Wallerschnur Test 2021: Die besten 10 Wallerschnur im Vergleich
Wallerschnur Test 2021: Die besten 10 Wallerschnur im Vergleich
4.3 / 16 Bewertung(en)
Zeck Hulk Line
Länge: 300m
Farbe: grün
Durchmesser: 0,55mm
Zeck Snag Leader
Länge: 50m
Farbe: braun
Durchmesser: 0,90mm
Stork Catfish
Länge: 350m
Farbe: grün
Durchmesser: 0,70mm
Jaxon Geflochtene
Länge: 250m
Farbe: schwarz
Durchmesser: 0,55mm
WFT TF8 Catfish Brown
Länge: 220m
Farbe: braun
Durchmesser: 0,50mm
Cormoran Big Cat
Länge: 300m
Farbe: weiß
Durchmesser: 0,40mm
Daiwa J-Braid 8
Länge: 300m
Farbe: multi-color
Durchmesser: 0,24mm
Stork HDx8
Länge: 600m
Farbe: blau
Durchmesser: 0,14-0,37mm
Freefisher Angelschnur
Länge: 300m
Farbe: grün
Durchmesser: 0,55-0,80mm
Zeck Kev Leader
Länge: 20m
Farbe: beige
Durchmesser: 1,4mm

Wählen Sie die besten Wallerschnur

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Wallerschnur

85 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

32.94% der Benutzer wählten Zeck Hulk Line, 5.88% Zeck Snag Leader, 37.65% Stork Catfish, 5.88% Jaxon Geflochtene und 17.65% WFT TF8 Catfish Brown. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Einige Leute werden Ihnen sagen, dass das Angeln auf den Forellenbarsch, mit seinem harten, schwanzwedelnden Kampfstil, unser schönster Sportfisch ist. Andere glauben, dass es die farbenfrohe, akrobatische Forelle ist, der “Gute-Dinge-im-Kleinen-Paket”-Blaubarsch, der kratzige Crappie oder zahlreiche andere Wildfische, von denen jeder eine besondere Anziehungskraft auf seine eigene Gruppe von fanatischen Anhängern ausübt. Für sieben Millionen Angler ist jedoch der unbestrittene Monarch der Waller.

Wallerangeln ist kein protziger Sport. Man braucht kein schickes Boot und keine super-profi-Ruten. Hightech-Rollen und Volkswagen-große Koffer voller hübscher Köder sind auch nicht nötig.

Fische, Würmer, Flusskrebse, Leber und stinkenden Konfekts aus Blut und Eingeweiden sind die Spezialitäten der blauen Platte für Waller. Preiswerte Angelgeräte können die schicke Ausrüstung ersetzen, und Sie fangen Waller vom Ufer genauso leicht wie vom Boot aus.

Glamourös? Wohl kaum. Aber lassen Sie sich nicht in die Irre führen. Wenn Sie einen Waller am Haken haben, halten Sie sich besser fest. Dieser Gast ist zäh, fies, angriffslustig und dazu noch schlau. Zertrümmern, verprügeln, aufmischen: Das ist das Spiel der Waller.

Optionen für Wallerschnüre

Die Diskussion über Schnur für das Wallerangeln kann in einigen Walleranglerkreisen buchstäblich Kämpfe auslösen. Ich mache immer Witze darüber, aber ich habe tatsächlich schon Leute erlebt, die sich über die eine oder andere Art von Schnur so aufgeregt haben, dass es eindeutig ernster genommen wird, als es sein sollte.

Hier ist also die Frage, mit der alles beginnt: “Mono oder Geflochtene?”. Und die Antwort lautet: “Was immer Sie bevorzugen. Selbst mit dieser einfachen Antwort können einige Argumente hitzig werden. Lassen Sie es uns aufschlüsseln, damit Sie erkennen können, was Sie bevorzugen.

Monoschnur für Waller

Mono ist für die meisten Wallerangler – mich eingeschlossen – ein bewährtes Material. Mono kann fast überall gefunden werden, wo Sie Angelausrüstung kaufen würden. Sie ist sehr preiswert, stark, abriebfest und aus der Sicht eines Guides sehr fehlerverzeihend. Sie bricht auch viel leichter als andere Schnüre, wenn man sich verheddert.

Während dies soweit nach wirklich großartigem Material aussieht, gibt es ein paar Negative bei Mono. Sie ist dicker als geflochtene Schnur, daher gibt es mehr Widerstand im Wasser, besonders wenn Sie treiben oder schleppen. Sie dehnt sich, was dazu führt, dass man beim Hakenschlagen die Dehnung herausziehen muss. Manchmal kann diese Dehnung die Schnur schwächen und einen Abriss verursachen. Außerdem hat sie ein Gedächtnis, was man deutlich merkt, wenn sie über einen längeren Zeitraum an der Schnur war. Beim Wallerangeln ist das alles ziemlich winzig, aber manche Angler machen daraus eine größere Sache, als es wirklich ist. 

Geflochtene Schnur für Waller

Geflochtene Superschnur hat ihren Platz beim Wallerangeln, ganz klar. Geflochtene Schnur hat keine Dehnung, so dass sie sofort Haken setzt, wenn Sie die Rute zurückziehen. Sie hat einen viel geringeren Durchmesser, wodurch sie beim Driften oder Schleppangeln leichter durch das Wasser gleitet. Geflochtene Schnüre haben auch kein Gedächtnis.

Der Nachteil von geflochtenen Schnüren ist ihr geringer Durchmesser; Angler kaufen schwerere Schnüre mit der Vorstellung, dass je größer, desto besser ist. Das kann die Rigs beschädigen und das Brechen der Schnur im Falle eines Hakens geradezu miserabel machen. Qualitativ hochwertige geflochtene Schnur ist außerdem drei- bis viermal teurer als Monoschnur. Ein weiterer Punkt, der bei geflochtenen Schnüren übersehen wird, ist, dass sie keine scharfen Felsen mögen. (Keine Schnur mag Felsen, aber geflochtene Schnüre scheinen nicht so gut zu halten wie Mono).

Schnur aus Fluorocarbon für Waller

Fluorocarbon ist eine dritte Art von Schnur, die manchmal beim Wallerangeln als Vorfachmaterial verwendet wird. Es soll die stärkste, abriebfesteste Schnur auf dem Markt sein, wird aber beim Wallerangeln nicht sehr oft verwendet. Die Kosten sind der Hauptgrund dafür, dass Schnur aus Fluorocarbon nicht viel mehr als Vorfachmaterial beim Wallerangeln verwendet wird.

Wann welche Wallerschnur zu verwenden ist

Ich habe bereits erwähnt, dass ich ein Mono-Typ bin. Ich werde Ihnen auch genau sagen, warum. Als Guide habe ich 12 bis 14 Rigs aufgespult und jederzeit einsatzbereit. Alles mit Mono aufzuspulen kostet mich etwa XX Euro, während das Aufspulen mit geflochtener Schnur mich über XXX Euro kosten würde.

Außerdem fische ich die meiste Zeit unter dem Anker, in der Nähe von Felsen, Baumstümpfen oder anderen Strukturen, die sich verfangen. Manchmal ist das Brechen oder Schneiden der Schnur die einzige Option. Der dickere Durchmesser von Monoschnur macht es einfacher, sich festzuhalten, um an der Schnur zu ziehen und sie zu brechen, wohingegen geflochtene Schnüre sich in die Hände schneidet und schwieriger abzubrechen ist. Monoschnur wiederum kostet weniger, wenn man sie verliert.

Die Dehnung von Monoschnur ist sehr fehlerverzeihend und ermöglicht es, dass sich ein Kreishaken im Maul des Fisches richtig dreht. Es erlaubt auch unerfahrenen Anglern, Fische leichter zu bekämpfen, da die Dehnung einige falsche Bewegungen, die während des Kampfes passieren können, ausgleichen kann. Es macht den Kampf mit einem großen Fisch praktisch narrensicher.

Manchmal, wenn die Fische leichter beißen, kann der Nicht-Stretch-Faktor der Geflochtenen ein Vorteil sein, weil sie den Haken schneller dreht und einen schnelleren Hakensatz ermöglicht. Oder manchmal fischen Sie in starker Strömung und brauchen die Schnur, um das Wasser besser zu durchtrennen; auch für diese Aufgabe ist die geflochtenen Schnüre hervorragend geeignet. Natürlich können Sie mit einer geflochtenen Schnur eine stärkere Schnur haben, ohne dass sie mehr Platz auf Ihrer Rolle einnimmt. 

Vorfächer und Wallerschnüre

Unabhängig davon, welche Art von Schnur Sie beim Wallerangeln verwenden, müssen Sie unbedingt Mono oder Fluorocarbon für Ihr Vorfach verwenden. Die Dehnung der Monoschnur fängt den anfänglichen Schock eines Treffers ab, während die geflochtene Schnur keine Dehnung bietet. Mono-Vorfächer lassen sich auch leichter brechen, wenn sich ein Haken in Holz oder anderen Unterwasserhindernissen verfangen hat.

Manche sagen, dass Fluorocarbon das beste Vorfachmaterial ist, weil es so abriebfest ist. Das mag stimmen, aber wegen des Preises von Fluor und der Tatsache, dass es beim Binden von Knoten so hitzeempfindlich ist, ist es bei Walleranglern eher unbeliebt.

Es ist sehr wichtig, alle Vorfächer frisch zu halten. Nachdem ein paar Fische gefangen wurden oder die Schnüre über scharfkantiges Geröll gezogen wurden, ist es eine gute Übung, sie zu überprüfen und bei Bedarf neu zu befestigen. Wenn ich mit meinen Vorfächern bei einem guten Wallerbiss dabei bin, inspiziere ich die Vorfächer bei jedem Fisch und ersetze sie bei Bedarf. Ich baue sie auch jeden Tag neu auf, um sicherzustellen, dass die nächste Gruppe mit frischen Vorfächern an jeder Schnur startet, um unnötige Abrisse zu vermeiden.

Farbe, Wicklung und Dicke der Wallerschnur

Die beliebteste Methode zum Fangen von Waller ist eine 0,4 bis 0,6 mm lange Schnur, die als Hauptschnur für jede Art von Fischerei verwendet werden kann.

Die Farbe der Hauptschnur ist normalerweise irrelevant. Erhältlich in allen Farben von Orange bis Grün. Es hängt alles von den Vorlieben des Anglers selbst und von den Herstellern ab. Am besten geeignet wäre eine Leitungswicklung von 300 m. Diese Menge stellt sicher, dass Sie in jeder Situation über genügend Hauptleitung verfügen.

Sie fragen sich wahrscheinlich, warum die Farbe hier erwähnt wird. Wenn Sie einen Waller schon mal gefangen hatten, kennen Sie die Antwort auf diese Frage bereits. Aber wenn nicht, sollten Sie wissen, dass es wichtig ist, eine farbige Schnur zum Wallerangeln zu haben. Das hat nichts mit den Fischen zu tun; es hat alles mit Ihnen zu tun. Oftmals fischen Waller mit mehreren Schnüren und verbringen einen Großteil ihrer Angelzeit bei schlechten Lichtverhältnissen. Helle Farben wie Neongrün, Gelb oder Orange helfen, die Leinen in Ordnung zu halten und ermöglichen es Ihnen, zu sehen, was vor sich geht.

Die meisten Welse leben in dunklem oder schlammigem Wasser, und aufgrund ihrer Aggressivität ist ihnen die Farbe der Wallerschnur einfach egal. Tun Sie sich also einen Gefallen und spulen Sie helle Schnur auf. Das wird Ihr Leben als Wallerangler sehr viel einfacher machen.

Was wir bei der Auswahl der Schnur zum Wallerangeln beachten

In den meisten Fällen treten Fischereifehler auf, weil die Schnur nicht richtig ausgewählt wurde. In den meisten Fällen ist die Bruchlast aufgrund einer falschen Kraftverteilung zwischen Schnur, Rolle und Rute nicht ausreichend.

Aufgrund der falsch gewählten Dicke der Schnur kann sie unter bestimmten Fangbedingungen den Fisch abschrecken oder ihn nicht erreichen und nicht an den richtigen Ort zum Fischen werfen. Es kommt vor, dass eine ungeeignete Schnur gegen Unterwasserhindernisse oder Trophäe-zähne gerieben wird.

Eine Schnur oder geflochtene Schnur ist der Faden, der den Angler und die begehrte Trophäe verbindet. Es ist dieses Element, das oft dazu führt, dass die Trophäe durch das Brechen der Linie verloren geht. Das häufigste Mittel zum Fangen von Waller ist eine dicke Millimeterschnur. Wenn sie Waller mit einem Clonk fangen, fangen sie ihn vertikal und verwenden in der Regel eine dicke Schnur, die die Hände nicht schneidet. Der sogenannte Schnitt.

Für viele Jahre des Lebens erwirbt der Waller ein großes Wissen über das Gerät und die Tricks von Anglern. Um einen so erfahrenen, sachkundigen Trophäenwaller zu fangen, muss der Angler das empfindlichste Gerät verwenden. 

Zugfestigkeit der Wallerschnur

Egal, ob Sie für eine Fischbraterei auf kleine Kanalwaller angeln oder sich mit einer Trophäe brüsten wollen, beim Wallerangeln ist eine starke Schnur erforderlich.

Für kleine Kanalwaller empfehle ich eine monofile Schnur zwischen 14,5 kg und 9 kg, abhängig von der Größe der Fische, die Sie regelmäßig an diesem Ort fangen. Dort, wo die Fische größer sind, würde ich eine schwerere Schnur verwenden.

Und für echte Trophäen ist der Himmel die Grenze. Verwenden Sie das Pfund Test, das für den Fisch, auf den Sie aus sind, am meisten Sinn ergibt.

Ich würde die Mindestwerte für geflochtene Schnüre verdoppeln, um die Knotenfestigkeit zu verbessern und die Abriebfestigkeit zu erhöhen.

Schockabsorption der Wallerschnur

Mono ist hier die klare Wahl, und es ist meine Vorliebe für Waller.

Wenn Sie sich für eine geflochtene Schnur entscheiden, verwenden Sie immer ein monofiles Schockvorfach. Es hilft Ihrer Schnur, die plötzliche Belastung durch einen großen Fisch zu verkraften.

Festigkeit des Knotens der Wallerschnur

Für mich ist dies entscheidend.

Wenn ein Knoten nicht hält, spielt es keine Rolle, wie stark Ihre Schnur ist.

Bei Monoschnur können Sie sich darauf verlassen, dass ein gut geknüpfter Knoten seine Arbeit verrichtet. Bei geflochtener Schnur müssen Sie einige Modifikationen vornehmen, damit der Knoten hält, und selbst dann ist die Knotenstärke nicht beeindruckend.

Eine Möglichkeit, dem entgegenzuwirken, besteht darin, schwerere geflochtene Schnüre zu verwenden und die Zugfestigkeit des Knotens zu erhöhen, wenn Sie die Schnur erhöhen.

Aber seien Sie gewarnt – das kann mörderisch für Ihre Führungen sein!

Es ist wichtig, dass Sie lernen, den richtigen Knoten für die gewählte Schnur zu binden.

Abriebfestigkeit der Wallerschnur

Wenn Sie dort angeln, wo es viel Geröll gibt, wie z.B. Felsen, Baumstämme und umgestürzte Bäume, müssen Sie sorgfältig über die Abriebfestigkeit nachdenken.

Auch in dieser Hinsicht ist die Monoschnur der König.

Noch einige Tipps zum Kauf der Wallerschnur

  • Es ist sicherer, wenn Sie immer die gleiche Schnur kaufen.
  • Führen Sie eine gründliche Inspektion durch. Es sollte keine Abnutzungserscheinungen und Farbunterschiede geben.
  • Stellen Sie bei der Auswahl sicher, dass die Schnur rund ist. Abgeflachte und flache Linien verursachen beim Furchen.
  • Es ist darauf zu achten, dass die Schnur imprägniert ist. Bei Schnüren von schlechter Qualität kann die Imprägnierung zerbröckeln.
  • Kaufen Sie am besten in guten Angelgeschäften und versuchen Sie, die weltweit führenden Hersteller auszuwählen.

Wie man eine geflochtene Schnur zum Fangen von Waller wählt

In den letzten Jahren hat sich der Fischer eine geflochtene Schnur für den Fischfang fest etabliert. Angelfreunde nutzen es überall. Hier schlagen wir vor, herauszufinden, welche Art von geflochtener Schnur zum Fangen von Wels benötigt wird. Was verdanken HMPE-Schnüre ihrer Haltbarkeit? Welche Vorteile haben sie im Vergleich zu anderen geflochtenen Schnüren?

Herstellungsmaterialien der geflochtenen Wallerschnur

Sie haben vielleicht bemerkt, dass eine 300-Meter-Schnur, die ein spezielles Gewebe aufweist, manchmal nur geringfügig weniger teuer ist als eine recht anständige Spinnrute. Ist die Technologie, eine geflochtene Schnur herzustellen, ein so teures Unterfangen?

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Aramide-Fasern zur Herstellung geflochtener Angelschnüre verwendet. Solche geflochtenen Schnüre werden noch heute hergestellt. Sie werden in großer Zahl in den Regalen von Angelgeschäften präsentiert. Manchmal kann es schwierig sein, eine kostengünstige Schnur aus Aramide von einer qualitativ hochwertigeren aus HMPE-Fasern zu unterscheiden. Tatsächlich gibt es viele Nachteile von Schnüren aus Aramide: hohe Hygroskopizität, schädliche Auswirkungen ultravioletter Strahlung, geringe Beständigkeit gegen Abriebschäden. In einfachen Worten, dies ist ein gewöhnlicher „Lappen“, der nach zwei Angeltouren auf der Spule verrottet. Solche geflochtenen Schnüre sind für hohe dynamische Belastungen und dementsprechend für den Fang großer Waller absolut ungeeignet. Früher oder später werden Sie mit diesen Schnüren frustriert sein.

HMPE-Schnüre

HPEM ist ein Polyethylen mit hohem Modul (aus Eng. High modulus polyethylene). Es ist ein hochmodulares raumorientiertes Polyethylen. Es wurde zuerst von DSM in Holland hergestellt. Im Vergleich zu Stahlgewinde, HMPE-Gewinde:

  • 20-mal stärker als es;
  • hat eine 80-mal größere Bruchlänge.

Solche hohen Indikatoren für die Materialfestigkeit konnten nicht unbemerkt bleiben. Die Militär-, Luft- und Raumfahrtindustrie und natürlich die wettbewerbsintensive Industrie, insbesondere Hersteller von geflochtenen Schnüren, sind an Polyethylen mit einem hohen Bruchlastmodul interessiert.

Es handelt sich um geflochtene Schnüre aus HPEM-Polyethylen, die sich am besten zum Fangen von Trophäe-fischen, insbesondere von Waller, eignen. Sie sind wasserabweisend (nehmen keine Feuchtigkeit auf) und verlieren daher auch nach längerem Kontakt mit Wasser nicht ihre Eigenschaften. Darüber hinaus ist das Material beständig gegen aggressive Chemikalien und atmosphärische Einflüsse. Wir sprechen unter anderem über die zerstörerischen Auswirkungen von ultravioletter Strahlung und Salzwasser. Die hohen Eigenschaften des Materials ermöglichen den Einsatz unter extremsten Fischereibedingungen: auf dem felsigen Meeresboden, auf den Stromschnellen von Flüssen mit einer großen Anzahl von Felsbrocken, am mit Muscheln bedeckten Rand. Davon abgesehen müssen Sie sich keine Sorgen um die Stärke der Schnur machen. Zur Orientierung hat eine geflochtene HPEM-Schnur mit einem Durchmesser von 0,25 mm eine Bruchlast von 49 kg.

HMPE Materialhersteller

Bei der geflochtenen Angelschnur aus Polyethylen gibt es wenig Konkurrenz, und es ist erwähnenswert, dass alle Hersteller von HMPE-Schnüren nahezu identische Rohstoffe verwenden. Unterschiede beginnen bereits in der Produktionsphase: Die Webtechnik oder die Anzahl der Fäden können unterschiedlich sein.

Hersteller bieten dem Verbraucher zwei Arten von Schnüren an:

  • geflochtene;
  • gesintert.

Darüber hinaus kostet die Herstellung des zweiten Typs die Hersteller von Schnüren viel billiger als die des Erstens. Aber höchstwahrscheinlich nicht im Interesse des Endverbrauchers, sondern im eigenen Interesse. Das Ergebnis ist jedoch eher zweifelhaft: Polyethylen, das sich für hohe Temperaturen eignet, verliert seine Festigkeit. Daher können gesinterte Schnüre nicht als superstark und innovativ bezeichnet werden.

Wie wir herausgefunden haben, ist das “Herz” einer guten Schnur eine Hochleistungsfaser. Die Webtechnik ist jedoch auch nicht die Letzte. Um die Beständigkeit gegen Zerstörung zu verbessern und das Gleiten entlang der Führungsringe zu erleichtern, kann die fertige Schnur mit speziellen Verbindungen imprägniert werden. Ein solches “Hemd” hilft, ein “Ausfransen” während des Betriebs zu vermeiden und verbessert die Wasserabweisung. Jede Fischereimarke hat ihre eigenen Erfahrungen in diesem Bereich.

Aufgrund der Tatsache, dass Waller an “starken Orten” leben und beeindruckende Größen erreichen können, eignen sich geflochtene Schnüre aus HPEM am besten, um dieses Raubtier zu fangen. Abriebfestigkeit und hohe dynamische Belastungen machen diese geflochtenen Schnüre für das extreme Angeln unverzichtbar. Sie werden zum Fangen von Heilbutt in Nordnorwegen, zum Fangen von Thunfisch in tropischen Gewässern und natürlich zum Fangen des großen europäischen Wallers verwendet.

Wenden Sie sich an den Verkäufer, wenn Sie eine Angelschnur für den Fang großer und starker Fische auswählen. Finden Sie heraus, woraus das von Ihnen gekaufte geflochtene Schnur besteht. Wenn Sie diese Richtlinien befolgen, werden Sie von Ihrer Ausrüstung nicht enttäuscht sein, wenn Sie den Fisch Ihrer Träume fangen.

Einige Tipps zur Wallerschnurpflege

Egal wie hochwertig das Gerät ist, es verfällt mit der Zeit. Und das ist verständlich, weil nichts ewig ist. Dies ist jedoch nicht die Hauptsache, es ist viel wichtiger, Ihr Gerät richtig zu pflegen, da genau dies der entscheidende Faktor für eine erfolgreiche Fischerei ist. Zum Beispiel können Sie eine ziemlich teure und qualitativ hochwertige Wallerschnur kaufen, die bei richtiger Pflege 2-3 Saisons dauern kann, und wenn diese nicht vorhanden ist, ist es bestenfalls möglich, die gesamte Saison darauf zu fangen. Es scheint nur, dass das Gerät langlebig ist. Es ist bekannt, dass bereits geringfügige “Scheuerwunde” und Knicke an der Schnur dazu führen können, dass die Leitung an diesen Stellen bricht. Beim Wallerfischen finden sich daher häufig mikroskopisch kleine Grate an den unteren Teilen der Schnur, die beim Laden des Gerätes voneinander abweichen, was zu einer Unterbrechung führt. Außerdem können Schnüre an der Leitung auftreten, manchmal ist die Leitung verdreht, quetscht und es treten viele andere mechanische Schäden auf. Ein erfahrener Fischer untersucht nach fast jeder Angeltour alle Angelgeräte, um “angenehme” Überraschungen in der Zukunft auszuschließen. Wenn die Saison zu Ende geht, muss diese Inspektion natürlich erneut durchgeführt werden.

Ich werde versuchen, Ihnen zu sagen, worauf Sie achten müssen, damit die Wallerschnur länger dauert, und Sie sind zuversichtlich, was Sie angehen.

  1. Überprüfen Sie nach jedem Fischen mindestens die ersten 2-3 Meter Schnur (ausgehend vom Köder). An diesen Stellen werden häufig Schäden beobachtet, die in Zukunft dazu führen können, dass sich eine Trophäe löst. Wenn ein solcher Schaden festgestellt wird, ist es besser, den beschädigten Bereich abzuschneiden.
  2. Selbst eine hochwertige Schnur dient nicht mehr als 2-3 Saisons. Nach dieser Zeit ist es besser, das Gerät zu wechseln, da es „müde wird“ und für das Auge unsichtbare „Schwachstellen“ erscheinen in der Struktur, wo die Schnüre in der Zukunft brechen.
  3. Um ein Verdrehen der Schnur zu vermeiden, kann sie im abgewickelten Zustand ins Wasser abgesenkt und dann nicht fest auf eine Rolle gewickelt werden. In diesem Zustand kann das Gerät gelagert werden (denken Sie daran, dass die Schnur trocknen muss, danach kann sie zur Aufbewahrung sicher in eine Box gelegt werden).
  4. Bewahren Sie Ihre Wallerschnur und Leinen am besten zu Hause auf, jedoch nicht in der Sonne. Übrigens wirken sich hohe und niedrige Temperaturen (unter null) negativ auf die Arbeitseigenschaften der Schnur aus.
  5. Trockene Luft wirkt sich negativ auf die Qualität der Schnur aus, daher sollte die Luftfeuchtigkeit optimal sein. Die häuslichen Bedingungen (insbesondere das Badezimmer) erfüllen diese Anforderungen.
  6. Denken Sie daran, je mehr Knoten auf der Schnur, desto schwächer ist es. Versuchen Sie deshalb, wenn möglich, verschiedene knotenlose Befestigungselemente zu verwenden (dies gilt insbesondere für Schnüre aus Fluorocarbon).
  7. Um beim Fisch zu bleiben, wird empfohlen, vor jedem Angelausflug 1 bis 1,5 Meter Schnur zu schneiden. Es sind diese Bereiche (vor dem Köder), die die gesamte Last der Last und die negativen Faktoren (Fischzähne, Flossen, Bodensteine, Muscheln usw.) tragen.
  8. Wenn die Schnur längere Zeit nicht benutzt wird, kann sie mit Glycerin oder Pflanzenöl abgewischt werden (ich fülle die Wallerschnur nicht mit Öl, sondern führe sie durch ein Wattestäbchen, das ich mit Öl befeuchte).

Wo und wann man Waller fängt

Das Angeln auf Waller macht Spaß. Sie kämpfen hart, sind reichlich vorhanden und schmecken großartig auf dem Esstisch. Außerdem sind Waller oft willige Beißer. Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung zum Fangen von Welsen.

Waller können in vielen Wassersystemen gedeihen, von flachen, warmen Teichen bis hin zu schnellen Flüssen. Auch wenn die verschiedenen Arten unterschiedliche Lebensräume bevorzugen, gibt es allgemeine Bereiche, in denen sich die Waller gerne aufhalten.

Halten Sie tagsüber in schlammigen Wasserbereichen nach Waller Ausschau, z. B. in einem Nebenfluss und dessen Ausfluss. Gut geeignet sind auch tiefe Strukturen, wie Flussbiegungen, die Basis von Steilwänden, tiefe Löcher und Buckel. Waller halten sich auch in der Nähe von Deckungen auf, wie stehendes Holz.

Nachts ist das Angeln hervorragend. Waller nutzen ihren ausgeprägten Geruchs- und Geschmackssinn sowie ihre Barteln (Schnurrhaare), um im Dunkeln Nahrung zu finden. Flats, Bars, Punkte, Küstenlinien und verkrautete Bereiche sind häufige Stellen, an denen man nachts auf Waller angeln kann.

Beste Zeit zum Fangen von Waller

Ein weiteres Klischee über Waller ist, dass man sie nachts fangen muss. Die meisten Leute angeln zwar nach Einbruch der Dunkelheit, aber das bedeutet nicht, dass man nicht auch tagsüber Monster an Land ziehen kann. Es kommt darauf an, wo Sie angeln und auf welche Arten Sie es abgesehen haben.

Blaue- und Kanalwaller scheinen nach ihrem eigenen Zeitplan zu fressen, unabhängig von der Tageszeit. Eine Sache, die Sie bedenken sollten, ist, dass blau Monster tagsüber aktiver sind, wenn es eine starke Strömung gibt, in der sie jagen. In langsam fließenden Gewässern jagen sie hauptsächlich in der Nacht.

Beste Saison für das Wallerangeln

Auch hier haben die meisten Menschen eine begrenzte Vorstellung davon, wann man Waller fangen sollte. Sie denken vielleicht, dass Wallerfischen nur eine Sommersache ist. Sicher, der Sommer ist die beste Zeit, um Waller zu finden, aber man kann sie das ganze Jahr fangen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man sogar Kanalwaller durch das Eis hindurch fangen kann! Es variiert je nach Art, aber die allgemeine Faustregel ist, dass sie im Winter tiefes, langsam fließendes Wasser mögen und im Sommer flacheres, schnelleres Wasser.

Abschließende Überlegungen

Letztendlich liegt es an Ihnen, die Schnur zu finden, die Sie bevorzugen, und zu entscheiden, worauf Sie Ihr Vertrauen setzen. Sie verstehen nun die Vor- und Nachteile beider und wissen, wann sie am besten geeignet sind.

Für welche Seite Sie sich im Kampf zwischen Monoschnur und geflochtene Schnur auch immer entscheiden, eine kluge Entscheidung bei der Wahl der Schnur kann den Unterschied zwischen “Fischen” und “Fangen” ausmachen.

Und um sicher zu sein, jedes der Produkte auf unserer Auswahlliste wird den Job erledigen, wenn Sie Ihren machen.

Wenn wir Ihnen bei der Auswahl geholfen haben, Sie Ihre Meinung geändert oder einen Fehler gemacht haben, würden wir gerne von Ihnen hören!


Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Karpfenschnur Test 2021: Die besten 10 Karpfenschnur im Vergleich

Die besten 10 Karpfenschnur im Vergleich

[pricingtable id="3027"] Wählen Sie die besten Karpfenschnur [modalsurvey id="2077244548" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Karpfenschnur [survey_answers id="2077244548" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2077244548" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2077244548" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2077244548" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Friedfisch-Schnur Test 2021: Die besten 10 Friedfisch-Schnur im Vergleich

Die besten 10 Friedfisch-Schnur im Vergleich

[pricingtable id="3031"] Wählen Sie die besten Friedfisch-Schnur [modalsurvey id="2141694997" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Friedfisch-Schnur [survey_answers id="2141694997" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2141694997" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2141694997" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2141694997" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Trolling Schnur Test 2021: Die besten 10 Trolling Schnur im Vergleich

Die besten 10 Trolling Schnur im Vergleich

[pricingtable id="3030"] Wählen Sie die besten Trolling Schnur [modalsurvey id="1848473634" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Trolling Schnur [survey_answers id="1848473634" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1848473634" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1848473634" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1848473634" qid="1" aid="1" style="plain"…

Monofile Schnur Test 2021: Die besten 10 Monofile Schnur im Vergleich

[pricingtable id="2799"] Wählen Sie die besten Monofile Schnur [modalsurvey id="331360130" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Monofile Schnur [survey_answers id="331360130" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="331360130" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="331360130" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="331360130" qid="1" aid="1" style="plain"…

Ein Kommentar

  1. Ich glaube, dass es sich lohnt, eine Wallerschnur zu kaufen. Um diesen Süßwasserriesen sicher zu halten, überprüfen Sie am besten die Stärke der Schnur und ihre Befestigung an der Angelrute. Ich persönlich habe mich für Jaxon Geflochtene entschieden. Bisher bin ich mit meiner Wahl zufrieden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.