Setzkescher Test 2021: Die besten 5 Setzkescher im Vergleich
Rate this post
Sänger Keepnet Combo including
Length: 300, 350
40 cm
Package includes
Westline Keepnet 3.50 m plus Bag
Brand: Westline
Quality keepbag
Bank stick
Zite Fishing Keepnet 3.50 m Long
Fishing Accessories
Ground spike
Diameter of 45 cm
Behr Landing Net and Reuser
3.50 m
Brand: Behr
Sport Angeln
Outdoor Landing Net Rubberised
Brand: Foxtail Outdoor
Length: 3 m
Mesh : 6 mm

Wählen Sie die besten Setzkescher im Vergleich

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Setzkescher im Vergleich

8 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

75% der Benutzer wählten Sänger Keepnet Combo including, 0% Westline Keepnet 3.50 m plus Bag, 12.5% Zite Fishing Keepnet 3.50 m Long, 0% Behr Landing Net and Reuser und 12.5% Outdoor Landing Net Rubberised. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Der Setzkescher ist ein sehr wichtiges Attribut des Sportanglers. Der Hauptzweck des Setzkeschers besteht darin, den gefangenen Fisch so lange wie möglich zu lagern. Dies ist wichtig, um den gefangenen Fisch frisch zu liefern oder einfach ein Foto mit dem Fang zu machen und den lebenden Fisch dann seinem natürlichen Element freizugeben.

Beim Angeln im Frühjahr ist es besser, eine Reihe von Zubehörteilen zu verwenden, die das Angeln vereinfachen, bequemer oder effektiver machen. Von einer davon erzählen wir Ihnen jetzt. Es wird darum gehen, wie man einen Setzkescher auswählt – bei welcher Länge, Form, Maschenweite und so weiter. Ja, nicht jede Option wird funktionieren, also lassen Sie uns die beste finden.

Reservieren Sie einfach sofort, Sie können einen Setzkescher sowohl für das “Sportfischen” mit einer Feederrute als auch für das gängigste Angeln auswählen. Wir werden die erste Option in Betracht ziehen, wenn Sie nur ein bestimmtes vorher vereinbartes Gewicht des Fisches behalten und den Rest des Fangs freigeben. Warum wird eine solche Entwicklung von Ereignissen im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit stehen? Denn in diesem Fall gibt es mehr Nuancen. Grob gesagt, wenn Sie wissen, wie man einen Setzkescher für das Sportfischen auswählt, werden Sie verstehen, wie man ihn für das normale Angeln mitnimmt.

Die Wahl des Setzkeschers hängt von den Angelbedingungen ab. Wenn der Angler versteht, an welchen Orten, mit welcher Methode und welche Art von Fisch er fischen soll, sollte die Wahl eines Setzkeschers keine Schwierigkeiten bereiten. Dennoch gibt es mehrere Nuancen, die mit der Auswahl und Verwendung von Setzkeschern verbunden sind, die im Folgenden erörtert werden.

Wenn mit ständiger Bewegung am Ufer gefischt wird, kann natürlich von einem sperrigen Setzkescher nicht die Rede sein. Zum Einsatz kommt ein kompakter, nicht so schnell austrocknender Stoffbeutel, der an einer neuen Stelle ins Wasser getaucht wird und so die Vitalität der Fische erhält. Es wird auch empfohlen, mehr Gras mit den Fischen in den Beutel zu legen.

Auf den ersten Blick macht es keinen großen Unterschied, wo man den Fisch hinlegt. Manche Leute halten es einfach in einem Eimer mit Wasser. Dies ist jedoch nicht die beste Option und sieht ästhetisch nicht sehr ansprechend aus. Ein guter Setzkescher sollte mehrere Funktionen gleichzeitig erfüllen.

Zuallererst muss der Fisch in seiner normalen Form bleiben und sein Aussehen nicht verlieren. Es ist eine Sache, sie mit nach Hause zu nehmen, und eine ganz andere, sie gehen zu lassen. Nur in einem geräumigen und Stoffkäfig werden die Fische gut überleben und in der Lage sein, weiterhin voll zu leben.

Außerem sollte der Setzkescher so sein, dass er neben Ihnen platziert werden kann. Es ist klar, dass es nicht immer möglich ist, unter komfortablen Bedingungen zu fischen und manchmal kann der Setzkescher in einiger Entfernung befestigt werden. Aber wenn möglich, ist es besser, den Setzkescher auf Armeslänge zu stellen.

Der Setzkescher muss für die Angelbedingungen geeignet sein. Wenn Sie von einem Boot aus fischen, können Sie Setzkescher mit einem kleinen Ringdurchmesser verwenden, die jedoch ziemlich groß sind. Und wenn Sie vom Ufer fischen, ist es besser, lange Setzkescher mit volumetrischen Abschnitten zu verwenden.

Wenn Sie mit häufigen Ortswechseln angeln, verwenden Sie besser einen kompakten Setzkescher oder eine spezielle Tasche, in die das Gras besser gelegt wird.

Maschenweite und Herstellungsmaterial des Setzkeschers

Ein guter Setzkescher ist ein Netzprodukt ohne Knoten. Und dies ist ein sehr wichtiger Faktor für die Sicherheit aller Fische, ob klein oder groß. Die Zellengröße dieses Rasters beträgt 10 Millimeter. Wenige, sagen Sie. Es segelt auf der Strömung, der Schleim von Brassen und anderen “rotzigen” Fischen ist schwer auszuwaschen, was dazu führt, dass der Setzkescher unangenehm riecht. Ja, und dies kann als Nachteil dieses Setzkeschers bezeichnet werden. Aber ich denke, dieser Nachteil kann überwunden werden, indem man den Setzkescher einige Zeit mit einer nicht aggressiven Reinigungsmittellösung einweicht, nach dem Angeln gründlich ausspült und trocknet. 

Glauben Sie, dass ein grobmaschiger Setzkescher besser wäscht? Der Schleim bleibt auch daran hängen, besonders an den Verbindungsstellen der Fäden. Es sei denn, ein Setzkescher mit einem Netz aus Schnur ist nach dem Angeln leichter zu reinigen, aber grobe Schnur kann den Fisch verletzen, ebenso wie die Zellen von Setzkeschern mit einem Metallnetz.

Der Setzkescher, den ich gewählt habe

Der Setzkescher, den ich vor dem bevorstehenden Fischen auf einen großen Karauschen ausgewählt und gekauft habe, kann als durchschnittliche Version von Setzkeschern zwischen einer Sportart und der Amateurart bezeichnet werden, die fast eine Haushaltsnetzschnur ist. Wenn Sportkäfige mit einem quadratischen Reifen bis zu vier bis fünf Meter lang und 40-50 cm groß sein können, dann hat der Setzkescher in diesem Fall eine Länge von 1,7 Metern bei einem runden Reifendurchmesser von 33 Zentimetern, was die Norm für einen Setzkescher dieser Art. Selbst ein Setzkescher mit einem Durchmesser von 30 cm kann als recht funktionsfähig und optimal zum Angeln von “weißen” Fischen bezeichnet werden. Außerdem ist das relativ feine Netz des Setzkeschers ein Vorteil gegenüber dem größeren Netz mancher Sportkäfige, die Karpfen und Karpfen einfach mit ihren Flossen schneiden.

Wahl der Länge des Setzkeschers

Die Wahl der Länge des Setzkeschers hängt wiederum von den Angelbedingungen ab. Für durchschnittliche Angelbedingungen und wenn es darum geht, Geld zu sparen, sind sich viele Angler einig, dass ein 2,5-Meter-Setzkescher ausreichend ist. Aber natürlich schadet ein zusätzlicher Vorrat von einem Meter Länge nicht, sondern verbessert in den meisten Fällen nur den Bedienkomfort.

Nach meiner Erfahrung scheint die Länge dieses Setzkeschers völlig ausreichend zu sein, um ihn zum bequemen Angeln am Ufer zu platzieren, wenn Sie nicht nach dem Setzkescher greifen müssen, um gefangene Fische hineinzuwerfen. Darüber hinaus ist es nicht erforderlich, jeden Fisch durch den Hals eines nicht mehr als 50-70 cm langen Setzkeschers für Amateure zu schieben Dieser Setzkescher hat einen breiten Eingang, der im Abstand von einem Setzkescherglied mit einem dichten wasserdichten und starren Tuch verschlossen ist. Dieser “gepanzerte” Eingang schützt die Oberseite des Setzkeschers vor scharfen Flossen. Beute kommt nicht immer ungehindert in den Setzkescher, besonders wenn der Fischer sie in den Setzkescherhals eilt. 

Meistens wählen wir sanfte Ufer zum Angeln und fischen selten von Klippen. Daher scheint die Länge eines Setzkeschers von einem Meter und siebzig Zentimetern für ein komfortables Angeln ausreichend zu sein. Und vor allem können düstere und lebende Köder, Karausche, die zum Fangen von Raubfischen auf die Schalen gelegt werden können, aus einer solchen Zelle nicht entkommen. Tatsächlich habe ich mich für einen universellen Setzkescher entschieden, dessen Qualitäten nach dem Angeln voll geschätzt werden, für den dieser Setzkescher gekauft wurde.

Aber beim Angeln an einer Klippe, wenn mindestens 1 Meter zum Wasser ist, wird ein Setzkescher mit einer Länge von drei Metern “kurz”. Nur ein 4-Meter-Setzkescher und länger wird bequem sein. Das Gleiche gilt für eine sehr sanfte Bank.

In der Praxis werden drei Setzkescher verwendet:

  • Der erste Setzkescher – mit der Größe in aufgeklappter Form beträgt 15 x 30 cm Dieser Setzkescher ist zum Fangen von Karauschen und Elritzen am Morgen vor der Arbeit bestimmt. Es besteht aus einem Netztuch, das über drei Metalldrahtränder gespannt ist. Metallreifen sind besser als Kunststoff- oder Holzreifen. Und mit Kunststofffelgen hergestellt, sinkt es einfach nicht.
  • Der zweite Setzkescher hat Abmessungen von 50 x 25 cm. Er besteht aus einem Metallnetz und ist für den Einsatz beim Angeln von einem schwimmenden Boot bestimmt
  • Der dritte Setzkescher mit einem Durchmesser von 65 cm und einer Länge von 6,37 Metern, hergestellt aus einem Netz mit extrem feinen Maschen, ist für das Fischen von bemerkenswerten Fischen in großen Mengen vom Ufer bestimmt. Ein guter langer Setzkescher kann relativ teuer gekauft werden, obwohl es sich lohnt, das Geld einmal auszugeben, da solche Setzkescher viele Jahre lang dienen.

Wenn vom Boot aus geangelt wird, können die kürzesten Setzkescher verwendet werden. Trotzdem werden alle Fische im Wasser sein. Die Frage ist nur, wie viel man fangen kann und ob es in so einen Setzkescher passt. Aber um ehrlich zu sein, träumt wahrscheinlich jeder Angler davon, sich einem solchen Problem zu stellen. Lass den Setzkescher nicht der Beste sein, Hauptsache der Fisch ist gut gefangen.

Wahl der Form des Setzkeschers

Heutzutage gibt es 3 gängigste Formen des Setzkeschers:

  • dreieckig
  • halbkreisförmig
  • rechteckig

Es wurden verschiedene Formen erfunden, um Strömungen, Verwehungen und Curling zu bekämpfen. Dies alles ist zwar wichtig für wirklich lange Setzkescher – ab 4 Metern, für sehr große Beute ausgelegt. Und da wir oben entschieden haben, dass es praktischer ist, ein 2-Meter-Modell zu verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es bläst nicht so stark ab und verdreht es nicht so stark.

Selbst beim Angeln in starker Strömung reicht es aus, eine Ladung von bis zu einem halben Kilogramm in den Setzkescher zu legen, und das Problem wird gelöst. Am einfachsten ist es, dafür einen Stein zu verwenden, von dem immer reichlich in Ufernähe liegt.

Ein wichtiges Plus des Setzkeschers

Neben den oben genannten Vorteilen gibt es aber auch wichtige Vorteile dieses Setzkeschers, die in seiner Transportfähigkeit im montierten Zustand liegen. In diesem Fall nimmt der Setzkescher nur wenig Platz ein und wiegt fast nichts, was beim Angeln an wilden Orten, an denen man viel laufen muss, oder an Orten, an denen es verboten ist, mit dem Auto hochzufahren, sehr wichtig ist. Darüber hinaus trägt die Länge des Setzkeschers im Vergleich zu Setzkeschern mit einer Länge von 4 bis 5 Metern nicht zu seiner starken Entladung unter dem Druck der Strömung bei. Und dieser Setzkescher lässt sich unten leichter mit einer Stange befestigen, die durch eine Schlaufe am Setzkescher gefädelt wird.

Setzkescher aus Metall

Einer der bekanntesten und gebräuchlichsten sind Setzkescher aus Metall. Sie haben ein geringes Volumen, ermöglichen aber die Aufbewahrung von Fischen sowohl beim Angeln vom Boot als auch beim Angeln vom Ufer aus. Diese Setzkescher haben ein Standarddesign. Es gibt nur Setzkescher mit einer oberen Abdeckung, die von einer Feder gehalten wird. Und es gibt Modelle, bei denen sich der Boden auf die gleiche Weise öffnet. Diese Setzkescher sind praktisch, da die Fische durch Öffnen des Bodens in einen Eimer oder eine Tasche gegossen werden können.

Was sind die Vorteile von Setzkeschern aus Metall? Erstens sind sie nicht teuer. Zweitens sind sie zuverlässig und langlebig, wenn sie aus hochwertigem Draht bestehen. Gute Setzkescher aus Metall rosten nicht. Drittens ist es praktisch, Fische in solche Setzkescher zu falten und zu gießen. Beim Auslaufen klammert sich der Fisch nicht wie bei Setzkeschern aus Stoff mit seinen Flossen an die Zellen.

Setzkescher aus Metall trocknen schnell. Sie müssen nicht wie Lumpen gewaschen werden. Es reicht aus, ein wenig in einem Teich zu spülen, um Schleim zu entfernen und der Sonne auszusetzen. Sie trocknen innerhalb von 5-10 Minuten aus.

Ein weiteres großes Plus von Setzkeschern aus Metall ist, dass eine Wasserratte sie nicht durchbeißen kann. Das heißt, Sie können den Setzkescher für die Nacht mit Fischen verlassen und sich keine Sorgen um die Unversehrtheit und Sicherheit des Fangs machen.

Wenn Sie vom Boot aus angeln, können Sie den Setzkescher aus Metall ganz nach unten absenken, wo das Wasser am kühlsten ist. Auf diese Weise können Sie die Fische so lange wie möglich am Leben halten. Gefaltete Setzkescher aus Metall sind recht kompakt und wiegen nicht viel.

Es gibt drei bemerkenswerte Nachteile bei Setzkeschern aus Metall. Die erste ist die geringe Lautstärke. Sie können nicht lange eine große Menge Fisch darin lagern. Es besteht eine hohe Sterbewahrscheinlichkeit. Vor allem, wenn Sie auf Barsch, Plötze und Goldbrasse angeln. Es ist nicht immer bequem, solche Setzkescher in Flachwasserbereichen zu platzieren. Sie müssen das Seil an den Griff binden und den Setzkescher wegwerfen. Jedes Mal, wenn ein Fisch geworfen werden muss, muss der Setzkescher hochgezogen werden, was nicht sehr praktisch ist.

Ein weiterer wesentlicher Nachteil von Setzkeschern aus Metall ist, dass die Fische darin nicht so gut gehalten werden, wie es erforderlich ist. Oft fliegen Schuppen davon und es bekommt ein nicht sehr gutes Aussehen. Wenn Sie sie mit nach Hause nehmen, ist es in Ordnung. Aber wenn Sie loslassen wollen, dann ist es keine Tatsache, dass sie noch lange leben wird, nachdem sie in einem solchen Setzkescher gewesen war.

Unter Berücksichtigung aller Vor- und Nachteile kann der Schluss gezogen werden, dass Metallkäfige nicht die besten sind. Sie können jedoch vollständig verwendet werden. Denken Sie daran, dass Sie den Fisch sofort freilassen und nicht lange in einem solchen Setzkescher aufbewahren.

Setzkescher aus Stoff

Welche anderen Setzkescher gibt es? Eines der gängigsten Modelle sind Setzkescher aus Stoff. Sie bestehen aus kreisförmigen Abschnitten, die in ein Netz eingefädelt sind. Diese Setzkescher haben verschiedene Längen. Fisch ist darin besser haltbar. Diese Setzkescher werden in eine kleine Tasche gefaltet. Sie wiegen ein wenig. 

Die Länge dieser Setzkescher variiert zwischen 1 und 4 Metern. Längere Setzkescher sind toll, weil sie neben dem Angelstuhl platziert werden können. Der Fisch kann in den Setzkescher geworfen werden, ohne vom Stuhl aufzustehen.

Setzkescher aus Stoff haben ein großes Volumen. Sie können sogar auf einem sanften Ufer installiert werden. Sie werden sich immer noch im Wasser befinden und die Fische werden sich in einem solchen “Haus” recht wohl fühlen.

Es gibt aber auch Nachteile solcher Setzkescher. Wenn der Stoff nicht gummiert oder das Netz nicht aus Angelschnur gewebt ist, riechen solche Setzkescher fischig. Sie müssen es waschen und selbst dann kann der Geruch bleiben.

Setzkescher aus Stoff verschleißen schneller. Besonders problematisch sind die Bereiche, in denen die Ringe am Netz haften. Dieselben Ringe können schnell versagen, wenn sie nicht aus den haltbarsten Materialien bestehen.

Ein weiterer wichtiger Punkt betrifft die Unterwasserbewohner. Es ist nicht immer sicher, Setzkescher aus Stoff über Nacht im Wasser zu lassen. Sie können von Bisamratten angenagt werden und der gesamte Fang verlässt den Setzkescher sicher.

Heute gibt es in Angelgeschäften eine große Auswahl an Setzkeschern aus Stoff unterschiedlicher Länge aus allen möglichen Materialien. Liebhaber des Angelns vom Boot, oder des Angelns mit Feederrute / Posenrute können einen Setzkescher aus Stoff kaufen. Achten Sie bei der Auswahl auf Modelle mit gummiertem Material oder aus Angelschnur.

Setzkescher zum Sportangeln

Die besten Setzkescher sind Setzkescher zum Sportangeln. Sie sind 3 bis 8 Meter lang. Sie bestehen aus rechteckigen oder kreisförmigen Abschnitten mit dazwischenliegendem Netzgewebe.

Solche Setzkescher sind gut, weil sie an verschiedenen Stellen der Küste aufgestellt werden können. Der letzte Abschnitt hat ein Gewinde, auf das der Pfosten geschraubt wird, der am Ufer montiert wird. In jedem Fall werden sich die Fische darin wohlfühlen. Wenn Sie es gewohnt sind, die Fische am Ende des Angelausflugs laufen zu lassen, werden sie am besten in Setzkescher zum Sportangeln aufbewahrt. Sie müssen nicht lange herausfinden, welche Art von Setzkeschern sind. Betreiben Sie einfach Sport, und die Gesundheit der Fische wird gut.

Setzkescher zum Sportangeln sind natürlich recht teuer. Sie benötigen eine gewisse Sorgfalt. Nach jedem Angelausflug müssen sie gewaschen oder zumindest gut getrocknet werden. Auf jeden Fall handelt es sich hierbei nicht um einen Setzkescher aus Metall, der speziell für faule Angler konzipiert zu sein scheint. Wenn Sie professionell angeln, können Sie auf einen Setzkescher zum Sportangeln nicht verzichten. Wenn Sie ein Amateur sind, hängt die Entscheidung für den Kauf eines Setzkeschers von Ihren Bedingungen, persönlichen Vorlieben und Ihrem Einkommen ab.

Setzkescher für Karpfen

Vielen Anglern wird geraten, auf die Maschenweite zu achten. Eine größere Zelle segelt weniger auf der Strömung, daher kann auch dort ein solcher Setzkescher mit Gewicht verwendet werden. Es ist jedoch zu beachten, dass für kleine Fische sowie für Karpfen und Karausche eine sehr kleine Zelle empfohlen wird. Außerdem ist sie so klein, dass der gezackte Strahl der Karpfenfloße das Netz nicht durchdringt. Sonst beschädigt der Fisch die Fäden sehr schnell.

Dies ist eine besondere Kategorie – Setzkescher für Karpfen. Sie sind sperrig, schwer und teuer. Außerdem trocknen sie länger. Solche Setzkescher werden natürlich gewählt, wenn sie Karpfen oder viele Karausche fangen. Für andere Fische sind sie jedoch nicht ganz geeignet. Warum einen teuren Artikel kaufen (mehrmals teurer), überschüssiges Volumen und Fracht transportieren und verwenden?

Setzkescher für Angeln im Boot

Derzeit gibt es viele Metallgitterkäfige mit einem recht ordentlichen Volumen im Handel. Die Einrichtung solcher Setzkescher bietet nicht nur einen verschließbaren Deckel, sondern auch einen Boden gleicher Bauart. Das Volumen des Setzkeschers kann bis zu zwanzig Liter betragen, was ausreichend ist, um etwa 10 kg lebende Fische darin zu lagern. Dieser Setzkescher ist sehr praktisch zum Angeln von einem Boot, insbesondere einem aufblasbaren. An einem Seil befestigt kann ein Setzkescher in den kältesten Wasserschichten vergraben werden, die in heißen Sommern mit Sauerstoff versorgt werden.

Setzkescher für Angeln am Ufer

Für das Angeln vom Ufer aus oder wenn Sie über ein ausreichend geräumiges und stabiles Boot oder Kutter verfügen, ist es besser, Setzkescher mit beträchtlicher Länge und Durchmesser zu verwenden.

Denn je stärker die Küste mit Büschen und Gras bewachsen und gleichzeitig die Küstenzone flacher ist, sowie je höher die Wassertemperatur, desto länger muss der Setzkescher sein. Dies ist die einzige Möglichkeit, den Fang bis zum Ende der Angeltour aufzubewahren.

Useful Video: Fische richtig keschern


Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Biwaksack Test 2021: Die besten 5 Biwaksäcke im Vergleich

[pricingtable id='5351'] Wählen Sie die besten Biwaksäcke im Vergleich [modalsurvey id="240054939" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Biwaksäcke im Vergleich [survey_answers id="240054939" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="240054939" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="240054939" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="240054939" qid="1"…

Camping Fernseher Test 2021: Die besten 5 Camping-Fernseher im Vergleich

[pricingtable id='5491'] Wählen Sie die besten Camping-Fernseher im Vergleich [modalsurvey id="23741641" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Camping-Fernseher im Vergleich [survey_answers id="23741641" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="23741641" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="23741641" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="23741641" qid="1"…

Hüttenschlafsack Test 2021: Die besten 5 Hüttenschlafsäcke im Vergleich

[pricingtable id='5945'] Wählen Sie die besten Hüttenschlafsäcke im Vergleich [modalsurvey id="1392369134" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hüttenschlafsäcke im Vergleich [survey_answers id="1392369134" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1392369134" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1392369134" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1392369134" qid="1"…

Dachzelt Test 2021: Die besten 5 Dachzelte im Vergleich

[pricingtable id='5702'] Wählen Sie die besten Dachzelte im Vergleich [modalsurvey id="742995528" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Dachzelte im Vergleich [survey_answers id="742995528" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="742995528" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="742995528" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="742995528" qid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.