Elektrorollen Test 2019: Die besten 10 Elektrorollen im Vergleich
Elektrorollen Test 2019: Die besten 10 Elektrorollen im Vergleich
4.7 / 3 Bewertung(en)
Penn WAR30LW
3 Bearings
Spulenmaterial: Aluminium
Gewicht: 1,9kg
WFT Electra 550
Übersetzung: 1:4,7
Einzugskraft: 20kg
Gewicht: 620g
Shimano Rollen 16
Kurbel: 75cm
Geschwindigkeit 190m/min
Gewicht: 685g
WFT ELECTRA 700 PR
Übersetzung 3,7:1
Einzugskraft: 24kg
Gewicht: 810g
Shimano Dendou-Maru
Übersetzung: 3,9:1
Kugellager: 2 ARB
Gewicht: 545g
Daiwa Tanacom 500
Übersetzung: 2.8:1
Schnureinzug: 46cm
Gewicht: 750g
WFT Counter 875LH
Übersetzung: 6,2:1
Schnurfassung: 360/0,25
Gewicht: 785g
WFT Electra 1200PR HP
Übersetzung: 1:2,8
Einzugskraft: 35kg
Gewicht: 1630g
Fishing Ferrari KGN
Übersetzung: 2.8:1
Spulenmaterial: Aluminium
Gewicht: 1,6kg
Shimano Plays4000
Spulenmaterial: Aluminium
Kugellager: 2+1
Größen: 4000

Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Freilaufrollen Test 2019: Die besten 10 Freilaufrollen im Vergleich

[pricingtable id="2719"] Diese Art der Rolle ist schon lange für Profis und für Anfänger im Angeln attraktiv. Das ist eine ideale Variante für einfache Rute und für Spinner. Mit dieser Ausrüstung kann man in jedem Gewässer einen guten Fang drillen. Aber nur eine richtig gewählte Rolle ermöglicht es dem Fischer, den Angelprozess und seine Resultate…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.