Jagdhandschuhe Test 2021: Die besten 5 Jagdhandschuhe im Vergleich
Jagdhandschuhe Test 2021: Die besten 5 Jagdhandschuhe im Vergleich
5 / 5 Bewertung(en)
Mechanix Wear MultiCam M-Pact Gloves, l
Size L
Material Kunstleder
Brand Mechanix
Helikon -Tex All Round Tactical
Size S
Colour Coyote
Brand Helikon
30seven Heated Hunting Gloves
Colour: Grün
Material Polyester
Brand 30seven
Pentagon Pilot Men Short Cuff
Roll over image to zoom in Brand
1.5 (3.8 cm)
Material: DuPont Nomex
Deerhunter Rusky Silent Gloves 8086
90% Polyester
Colour Brown
Brand Deerhunter

Wählen Sie die besten Jagdhandschuhe im Vergleich

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Jagdhandschuhe im Vergleich

4 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

25% der Benutzer wählten Mechanix Wear MultiCam M-Pact Gloves, 25% Helikon -Tex All Round Tactical, 25% 30seven Heated Hunting Gloves, 0% Pentagon Pilot Men Short Cuff und 25% Deerhunter Rusky Silent Gloves 8086. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Jeder Jäger und Angler muss wissen, wie man die besten Jagdhandschuhe auswählt.  Die Aufnahme eines guten Paars Handschuhe in ihre Ausrüstungsliste ist unerlässlich. Während der Jagd wird ein Jäger die Hände als Stütze benutzen, den Weg durch die Büsche freimachen, die Ausrüstung und die ausgewählte Schusswaffe oder den Bogen bedienen. Die Auswahl der besten Jagdhandschuhe hält die Hände warm und schützt sie vor unfallbedingten Quetschungen.

Die meisten Jagdaktivitäten erfordern ein Paar Handschuhe wegen der Wetterbedingungen, Schutz oder beides; so die Wahl der richtige Handschuh wird den Unterschied in Bezug auf den Jagderfolg zu machen, nach allem, wenn Ihre Hände nicht richtig geschützt sind und Sie verlieren Geschicklichkeit, Ihr Zielen und Schießen Fähigkeiten vermindert werden.

Manchmal muss ein Jäger Ausrüstung wie Handys oder andere Geräte mit Touchscreen tragen. In solchen Fällen braucht man Handschuhe für die Handy-Fähigkeit, die uns erlauben, die Geräte neben anderen Jagdausrüstung zu bedienen. 

Mit dem oben genannten im Verstand ist es notwendig, sich daran zu erinnern, dass es eine Vielzahl von Optionen in Bezug auf Jagdhandschuhe, die jeweils mit verschiedenen Materialien und mit verschiedenen Funktionen gebaut, so vor der Auswahl eines Jagdhandschuhs müssen Sie beurteilen, was Sie wirklich brauchen.

Der beste Handschuh für Sie muss die perfekte Balance zwischen Schutz und Wärme haben, sonst werden Sie sich nicht wohlfühlen, Ihre Schießfähigkeiten werden beeinträchtigt und Sie könnten sogar in Gefahr sein, sich zu verletzen oder zu erfrieren, also nehmen Sie sich die Zeit, sich die folgenden Fragen zu stellen, bevor Sie Ihre Jagdhandschuhe kaufen:

Wie ist das Wetter in dem Gebiet, in dem ich zu jagen gedenke?

Dies ist besonders wichtig, vor allem in der Wintersaison oder wenn Sie hoch in die Berge gehen, wo die Temperaturen plötzlich fallen können und Schneestürme das ganze Gebiet mit einer riesigen Schneemenge bedecken.

Wenn Sie also in sehr kalten Gebieten jagen, müssen Ihre Handschuhe genügend Schutz bieten, aber wenn Ihr Jagdgebiet in einer wärmeren Zone liegt, würde vielleicht ein leichterer Handschuh ausreichen, sonst werden Sie den Handschuh den ganzen Tag über an- und ausziehen, weil Sie sich unwohl fühlen.

Ist das Gebiet, in dem ich zu jagen gedenke, sehr nass?

Wenn ja, brauchen Sie wasserdichte Handschuhe, sonst wird Ihnen das kalte Wetter und die Nässe das Leben schwer machen. Denken Sie daran, dass ein nasses Gebiet nicht nur bedeutet, in einen Teich zu steigen, um Enten zu jagen, sondern auch Gebiete mit vielen Bächen, Quellen und sogar Wasser, das sich über das Gelände verteilt, Laub und so weiter, dann, wenn es dort viel Wasser gibt, denken Sie einfach daran, Ihre Hände mit wasserfesten Handschuhen richtig zu schützen.

Brauche ich zusätzlichen Schutz?

Es ist nicht dasselbe, auf offenem Gelände zu jagen, als tief im Gebüsch, besonders wenn die Vegetation zu dicht ist, andererseits kann Gebirgsgelände wegen scharfer, felsiger Kanten oder der Notwendigkeit zu klettern gefährlich für Ihre Hände sein; daher wird je nach Jagdgebiet zusätzlicher Schutz erforderlich sein.

Andererseits könnten bestimmte Jagdtechniken wie die Jagd mit dem Rückenpferd, die Falknerei und die Bogenjagd speziell entwickelte Handschuhe erfordern, die zusätzlichen Schutz, Isolierung, Fingerbeweglichkeit und Komfort bieten.

Ein kritischer Punkt ist schließlich, wie die eigenen Hände auf unterschiedliche Bedingungen reagieren, denn auch wenn manche Menschen in Gegenden mit Temperaturen zwischen 41 und 50 ºC fingerlose Handschuhe tragen, tun andere das nicht, dasselbe gilt für den Schutz. Menschen, die Handarbeiten wie z.B. Tischler- oder Eisenarbeiten ausführen, haben in der Regel eine dickere, widerstandsfähigere Haut als Menschen, die Büroarbeiten ausführen, dasselbe gilt für gewöhnliche Jäger, die eine stärkere Haut haben als Wochenendjäger, also berücksichtigen Sie nicht das Schutzniveau der Handschuhe Ihrer Mitmenschen, sondern Ihre eigenen Schutzanforderungen entsprechend den Eigenschaften Ihrer eigenen Hände.

Arten von Jagdhandschuhen

Vollfinger-Handschuhe

Vollfingerhandschuhe gelten als vielseitig. Sie bedecken eine Hand und alle Finger, halten Sie warm und machen solche Handschuhe besonders gut für kaltes Wetter. Außerdem schützen sie Ihre Hände vor Feuchtigkeit und Beschädigungen. Solche Handschuhe sind normalerweise flexibel, aber manchmal kann es schwierig sein, die Jagdausrüstung zu benutzen.

Fingerlose Handschuhe

Fingerlose Handschuhe sind eine gute Entscheidung, wenn Sie Ihre Hand schützen wollen, aber gleichzeitig Ihre Finger unbedeckt bleiben müssen, um ein besseres Gefühl zu haben oder um Ihr Navigationsgerät zu benutzen. Solche Handschuhe sind ideal für die Vorsaison, eignen sich aber nicht für kaltes Wetter. Ein fingerloser Jagdhandschuh ist eine gute Wahl für das Bogenschießen.

Fäustlinge

Fäustlinge sind perfekt für die Jagd bei extrem kalten Wetterbedingungen, da sie maximale Wärme bieten, indem sie die Finger zusammenhalten, aber die geringste Fingerfertigkeit aufweisen. Es kann schwierig und unbequem sein, Dinge zu halten oder die Jagdausrüstung zu benutzen. Dennoch haben einige Fäustlinge ein umgeklapptes Design, so dass Sie Ihre Finger bei Bedarf schnell befreien können.

Was sind die Merkmale, nach denen man bei Jagdhandschuhen suchen sollte, und was ist der Vorteil eines jeden?

Im Folgenden besprechen wir die Merkmale, auf die Sie bei Handschuhen achten sollten, und den Wert jedes einzelnen Aspekts mit dem Ziel, Ihnen zu helfen, die beste Auswahl für Ihre Bedürfnisse zu treffen. Denken Sie bei der Lektüre daran, dass wir Informationen über jeden Aspekt und dessen Auswirkungen auf die Leistung in einer Vielzahl von Situationen weitergeben… wie diese auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind, liegt an Ihnen! Wenn Sie einen Satz Handschuhe kaufen möchten, sind hier einige Dinge zu beachten, um die besten Jagdhandschuhe zu bekommen.

Wie viel Isolierung brauche ich?

Die Menge der benötigten Isolierung hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Die drei am häufigsten zu berücksichtigenden Faktoren sind: Wie kalt wird es dort sein, wo Sie jagen? Wie lange werden Sie dieser Kälte ausgesetzt sein? Wie leicht werden Ihre Hände kalt?

Die Gleichung ist eigentlich ganz einfach: Je kälter es ist und je länger Sie der Kälte ausgesetzt sind, desto mehr Isolierung benötigen Sie.

Das hängt vom Wetter ab, da nicht alle nassen Gebiete die gleichen Temperaturen haben; berücksichtigen Sie also sowohl die nassen Bedingungen als auch die Temperaturen, um die beste Wahl für Sie zu finden.

Es ist wichtig zu beachten, dass es nicht immer darum geht, so viel Isolierung wie möglich zu haben, sondern die richtige Menge für Ihre individuellen Bedürfnisse. Kalte Hände machen die Jagd unangenehm, aber heiße und verschwitzte Hände sind auch nicht gerade förderlich für die Jagd!

Einer der an den häufigsten verwendeten Isolierstoffen ist Thinsulate. Sie werden wahrscheinlich sehen, dass dies in Gramm Thinsulate angegeben ist, z. B. 60 Gramm Thinsulate. Je höher die Grammzahl ist, desto mehr Isolierung ist vorhanden und desto wärmer ist es für Sie.

Muss ich mir Sorgen um die Geruchskontrolle machen?

In den letzten Jahren wurde viel Wert auf eine vollständige Geruchskontrolle gelegt. Wie viel Geruchskontrolle Sie brauchen, hängt wirklich von Ihrer Beute ab und davon, wie Sie sie bejagen wollen.

Bei diesem Verfahren werden behandelte Kleidungsstücke und Kunststoffe verwendet, um den Körpergeruch zu kontrollieren und Ihre Spuren bei der Jagd oder beim Anlocken von Wild zu verbergen. Die Jagd ist mit viel Bewegung und Aktivität verbunden, was zu Körperschweiß führt, der im Handschuhmaterial eingeschlossen werden kann. Nach einer Weile beginnen die eingeschlossene Feuchtigkeit und der Geruch einen Geruch zu erzeugen.

Wenn Sie Tauben, Wasservögel oder Truthähne jagen, ist Geruchskontrolle wirklich kein Thema. Diese Vögel nutzen den Geruch nicht zur Verteidigung… eine vollständige visuelle Tarnung ist viel wichtiger als eine Geruchstarnung.

Wenn Sie jedoch Hirsche, Elche oder Bären jagen, kann es sehr wichtig sein, Ihren Geruch zu verbergen. Wenn Sie mit dem Bogen auf eines dieser Tiere jagen, ist die Geruchstarnung von größter Bedeutung. Wenn Sie von einer hohen Plattform aus 200 m Entfernung jagen, ist das nicht so wichtig. Wenn Sie Ihre Reichweite, Ihre Beute und die Gesamtsituation kennen, können Sie besser entscheiden, wie viel Bedeutung Sie der Geruchsbeseitigung beimessen wollen.

Rehe haben einen starken Geruchssinn und nutzen ihn, um Gefahren zu erkennen, ihre Umgebung zu analysieren und zu kommunizieren. Eine der besten Möglichkeiten zur Geruchskontrolle ist die Verwendung von Geruchskontrolltechnologie zur Reinigung Ihrer Handschuhe.

Andererseits ziehen manche Gerüche Rehe an. Rehurin ist einer dieser Düfte, da er ein vertrauter Geruch im Wald ist und die Rehe nichts Ungewöhnliches wahrnehmen werden. Wir empfehlen, dass Sie Ihre Handschuhe waschen oder mit einem Hirschlockstoff versehen, wenn Sie auf die Jagd gehen.

Warum sollte man sich Gedanken über die Belüftung machen?

Die richtige Belüftung Ihrer Kleidung kann viel mehr bewirken, als dass Sie sich wohlfühlen, sie kann Ihnen bei wirklich kalten Bedingungen das Leben retten. Viele neue Kleidungsstücke, darunter auch Handschuhe, sind so konzipiert, dass sie den Schweiß von der Haut wegleiten und Sie trocken halten.

Bei warmer Witterung ist dies hervorragend, da es dazu beiträgt, die Körpertemperatur durch Verdunstungskälte zu senken. Bei kalter Witterung wird der Schweiß vom Körper weggeleitet und Sie bleiben trockener, was ein sehr wichtiger Aspekt für das Überleben bei kaltem Wetter ist.

Müssen meine Jagdhandschuhe wasserdicht sein?

Wasserdichtigkeit ist ein großes Thema, wenn es um Jagdhandschuhe geht. Wasserdichte Handschuhe sind so gefertigt, dass sie keine Feuchtigkeit durchlassen. Manchmal treffen wir während der Jagd auf einen regnerischen Tag, Winter oder eine winterliche Umgebung.

Unsere Finger müssen so trocken wie möglich bleiben, um Bakterien und Taubheit zu vermeiden. Durchnässte Handschuhe produzieren einen stechenden Geruch, wenn sie stundenlang getragen werden, genau wie nasse Socken. Egal, ob Sie einen Spritzer abbekommen oder das Reh in den Bach gerutscht ist, wasserdichte Eigenschaften sind sehr praktisch.

Wasserdichte Handschuhe sind sehr wichtig, wenn Sie sich in kalten, nassen Bedingungen befinden. Egal, wie viel Isolierung ein Handschuh hat, wenn Ihre Hände bei kalten Bedingungen nass werden, werden sie schließlich auch kalt werden.

Bei warmen Bedingungen gibt es jedoch viele Situationen, in denen Sie möglicherweise keine wasserdichten Handschuhe benötigen. Oft sind wasserdichte Handschuhe viel wärmer, auch ohne Isolierung, so dass Sie am Ende sehr verschwitzte Hände haben können, wenn Sie bei warmem Wetter wasserdichte Handschuhe tragen. Einige Benutzer entscheiden sich sogar absichtlich für nicht wasserdichte Handschuhe, die dünn und schnell trocknend sind und die Feuchtigkeit von den Händen ableiten können.

Wasserabweisende Jagdhandschuhe

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Jagdhandschuhen, die wasserdicht sind, und wasserfesten. Letztere lassen keine Feuchtigkeit durch, egal wie lange sie in eine Flüssigkeit eintauchen. Im Gegensatz dazu sind wasserdichte Handschuhe so beschaffen, dass sie Wasser abweisen, aber nur bis zu einem bestimmten Grad und für eine bestimmte Zeit.

Der wesentliche Unterschied liegt in der Technologie und dem Material, die zur Herstellung dieser Produkte verwendet werden. Wasserdichte Handschuhe haben im Vergleich zu den wasserdichten Gegenstücken weniger Schichten. Aufgrund der zusätzlichen Schichten kosten die wasserdichten Handschuhe mehr als die wasserfesten Handschuhe.

Wie lang müssen meine Jagdhandschuhe sein?

Die beste Länge eines Handschuhs, der bis zum Unterarm reicht, hängt wiederum von Ihren individuellen Jagdbedürfnissen ab. Wenn Sie bei sehr warmem Wetter jagen, werden Sie wahrscheinlich keinen Handschuh wollen, der zu weit nach oben reicht, da mehr Luft über Ihre Haut strömen kann, um Sie zu kühlen.

Wenn Sie jedoch bei kalten Bedingungen auf Wasservögel und Fisch jagen, kann ein Handschuh, der fast bis zu den Ellenbogen reicht, den Unterschied zwischen trockenen, warmen und kalten, nassen Händen ausmachen. Auch wenn Sie beabsichtigen, Handschuhe für Feld Dressing Tiere zu tragen, mit einem wasserdichten Handschuh, der fast bis zum Ellenbogen geht … und ist wasserdicht den ganzen Weg nach oben, werden Sie trocken halten und machen Reinigung sehr einfach.

Qualität oder Quantität?

Eine Jagdsaison kann viele verschiedene Ökosysteme und Klimazonen annehmen. Es könnte sinnvoll sein, in eine Vielzahl von Budgetoptionen zu investieren, um Ihre Basen abzudecken.

Wenn Sie jedoch Ihren Traumschaf-Tag gezogen haben und erwarten, dass Sie in rechtmäßiges Wetter und Höhenlagen kommen, ist die Investition in ein hochwertiges (lies: teures) Paar strapazierfähiger Handschuhe oder Fäustlinge eine Realität. 

Hinweis: Ein solides Paar Skihandschuhe kann leicht als Ersatz für Jagdhandschuhe bei kaltem Wetter dienen, wenn Sie auf der Suche nach etwas Vielseitigkeit sind.

Touchscreen-fähige Jagdhandschuhe

Mit der Popularität von Smartphones und Tablets ist ein Handschuh, mit dem Sie einen Touchscreen bedienen können, während Sie ihn tragen, etwas, das viele Jäger nützlich finden. Denken Sie daran, dass es bei diesen Handschuhtypen einen Kompromiss gibt, da die Isolierung an den Fingerspitzen, wo sich das Touchscreen-Material befindet, oft weniger gut ist.

In unserer heutigen Welt ist es fast unmöglich, ohne Kommunikationsgeräte zu überleben. Der technologische Fortschritt hilft uns, uns in den Wäldern leicht zurechtzufinden, und wir können sogar entgegenkommende Gefahren oder Tiere, die wir jagen wollen, erkennen. GPS-Geräte und Mobiltelefonanwendungen helfen uns dabei, unser Ziel zu erreichen. Die meisten dieser Geräte sind mit Touchscreen-Funktionen ausgestattet, damit unsere Finger schnell durch sie navigieren können.

Die Unannehmlichkeit, die Jagdhandschuhe ausziehen zu müssen, um auf eine Textnachricht zu antworten oder einige GPS-Koordinaten abzurufen, ist herzzerreißend. Jagdhandschuhe zum Schießen, die die Touchscreen-Funktion unterstützen, sind etwas, das wir bei unserer Handschuhauswahl berücksichtigen müssen.

Denken Sie daran, dass es bei diesen Handschuhtypen einen Kompromiss gibt, da die Isolierung an den Fingerspitzen, wo sich das Touchscreen-Material befindet, oft weniger gut ist.

Kältebeständige Jagdhandschuhe

Ich muss ehrlich sein, meine Hände für zusätzliche Wärme in die Tasche zu stopfen, ist bei der Jagd nicht ideal. Auch in der kalten Jahreszeit und bei der Jagd am späten Abend kann der Spaß nicht unterbrochen werden. In den kälteren Monaten frieren die Finger schnell ein und lassen uns den Schuss verpassen, der normalerweise so einfach ist. Um ein angenehmes Erlebnis zu haben, benötigen wir warme und funktionelle Jagdhandschuhe

Handschuhe aus isolierendem Material sind entscheidend, um das kalte Wetter in Schach zu halten. Jagdhandschuhe zum Schießen sollten in der Lage sein, sich schnell aufzuwärmen und die Wärme zu bewahren. Die Handschuhe sollten atmungsaktiv genug sein, damit wir bei unserer Suche nach Wärme trockene Finger behalten.

Flexibilität der Jagdhandschuhe

Warme Handschuhe allein sind nicht ausreichend. Geschicklichkeit ist die Fähigkeit, dass die Finger so funktionieren, wie sie sollen. Bei der Auswahl von Jagdhandschuhen für das Bogenschießen sollten wir keine Kompromisse bei der Fingerfertigkeit eingehen, da jede Aktion davon abhängt.

Flexibilität ist ein weiterer kritischer Faktor, der oft übersehen wird. Je stärker ein Handschuh isoliert und vor allem je wasserdichter er wird, desto mehr kann die Fingerfertigkeit beeinträchtigt werden. Sie würden zum Beispiel nicht erwarten, dass Sie mit isolierten Wasservogelhandschuhen eine Nadel einfädeln können… sie sind so konzipiert, dass sie größere Gegenstände, wie z. B. Köder, fassen, während sie sicherstellen, dass der Benutzer warm und trocken bleibt. Wenn Sie nach Handschuhen suchen, die “formschlüssig” sind, können Sie sicherstellen, dass Ihre feinmotorischen Fähigkeiten intakt bleiben, auch wenn Sie nicht so warm bleiben werden. Auch hier gilt, dass es immer einen Kompromiss gibt.

Die richtigen Handschuhe sollten die Geschwindigkeit beim Tippen auf dem Smartphone nicht verringern oder die Buchstaben auf der Tastatur nicht durcheinanderbringen. Auf einen Baum oder Hügel zu klettern, um besser schießen zu können, ist mit einem guten Paar Handschuhe kein Problem. Jagdhandschuhe für das Bogenschießen sollten es Ihnen ermöglichen, Ihren Köcher schnell und punktgenau zu erreichen, ohne einen Unterschied zu bemerken.

Reputation der Jagdhandschuh-Marke

Die Reputation bezieht sich auf die Wahrnehmung einer Marke in der Öffentlichkeit. Es gibt Marken, die sich speziell auf die Herstellung von Jagdhandschuhen spezialisiert haben und dafür bekannt sind, dass sie Qualitätsprodukte anbieten.

Es ist ratsam, eine Marke zu wählen, der die meisten Menschen vertrauen und deren Produkte getestet worden sind. Bestimmte Faktoren können uns dazu veranlassen, die Verwendung eines Produkts zu ändern. Solche Faktoren sind z. B. die Haltbarkeit, das Aussterben einer Firma, deren Produkte Sie bisher verwendet haben, und die Einführung besserer Produkte auf dem Markt.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Glaubwürdigkeit einer Firma zu testen, die Handschuhe herstellt. Hier sind ein paar:

  • Online-Rezensionen
  • Prüfen Sie auf eine Zertifizierung durch das Gewerbeamt
  • Holen Sie Meinungen von anderen Jägern ein
  • Bestätigen Sie, wie lange die Marke schon im Geschäft ist. Manchmal haben ältere Marken die Erfahrung und das Wissen, gute Produkte herzustellen.

Persönliche Vorlieben

Jeder Mensch hat seine Vorlieben und Abneigungen. Diese Vorlieben und Abneigungen beeinflussen die Entscheidungen, die sie in Bezug auf Dinge, Orte oder Menschen treffen. Folglich hat jeder Jäger eine Liste von Dingen, die er bei Jagdhandschuhen bevorzugt.

Die Präferenz kann auf der Größe basieren. Es gibt große, mittlere und extragroße. Verschiedene Menschen lieben verschiedene Farben. Die Wetterbedingungen in verschiedenen Jagdrevieren ändern sich mit der Zeit, und Sie möchten vielleicht lieber Jagdhandschuhe für kaltes Wetter und Handschuhe für andere unterschiedliche Jahreszeiten haben.

In den kalten Jahreszeiten kann es unmöglich oder unbequem sein, die Handschuhe jedes Mal auszuziehen, wenn ein elektronisches Gerät benutzt werden muss. Wir bevorzugen, dass Jäger Jagdhandschuhe für die Verwendung von Mobiltelefonen kaufen, damit sie leicht auf ihre elektronischen Geräte zugreifen können, ohne Kompromisse bei der Wärme eingehen zu müssen.

Auf welche anderen Merkmale sollte ich achten?

Es gibt eine Reihe von zusätzlichen Funktionen, die in Handschuhen zu finden sind, und die Wichtigkeit der einzelnen Funktionen hängt wiederum vom einzelnen Benutzer und seinen spezifischen Bedürfnissen ab.

Farbe/Camo-Muster sind ein weiterer Aspekt, nach dem viele Anwender bei der Auswahl von Handschuhen suchen. Im Allgemeinen haben die meisten Handschuhe ein geeignetes Muster, um einen Jäger vor den meisten Wildarten zu verbergen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie bei der Jagd auf Geflügel die Finger von “auffälligen” Handschuhen lassen, die in Neonfarben genäht sind oder Logos tragen. Diese Farben werden Ihre Hirschjagd nicht beeinträchtigen, aber ein Truthahn wird sie schon von weitem bemerken!

Verschiedene Materialien von Jagdhandschuhen

Jagdhandschuhe werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, je nachdem, für welche Aufgabe sie bestimmt sind. In dieser Hinsicht gehören Wollhandschuhe zu den beliebtesten unter Jägern, da es möglich ist, alle Arten von Handschuhen aus diesem Material herzustellen, von fingerlosen bis hin zu zusammengesetzten Fäustlingen. 

Wir alle wollen ein gutes Jagderlebnis haben, und das Material eines Handschuhs bestimmt weitgehend, ob Sie dieses Erlebnis haben werden oder nicht. Es gibt verschiedene Arten von Materialien, die von Hirschleder, Polyester und Leder bis hin zu Wolle und Fleece reichen. Jagdhandschuhe für kaltes Wetter sind meist aus Wolle.

Das Material sollte bequem sein, damit es Ihre Haut nicht reizt. Außerdem werden die Finger in der kalten Jahreszeit taub und können eine erfolgreiche Jagd unmöglich machen; daher ist es wichtig, ausreichend warme Handschuhe zu wählen, die die Hände nicht zum Schwitzen bringen.

Wir raten Ihnen, ein Material zu wählen, das nicht rutschig ist, damit Sie einen festen Griff an Ihrer Ausrüstung haben. Wählen Sie außerdem ein waschbares Material für Hygienezwecke und eines mit strapazierfähigem Stoff, das dem Verschleiß standhält und Ihnen lange Zeit dienen wird.

Wolle hält die Hände hervorragend warm und es ist möglich, sie in jeder gewünschten Farbe zu färben, um eine korrekte Tarnung zu ermöglichen. Zusätzlich sind Wollhandschuhe teilweise wasserfest, aber Lanolin muss regelmäßig aufgetragen werden, um sie wasserdicht zu halten.

Trotz seiner Fähigkeit, die Hände warmzuhalten, ist Wolle nicht das haltbarste Material auf hartem Terrain, viele Dornen und Zweige, also wenn Sie planen, auf einem stark bewaldeten Gebiet zu jagen, wären Handschuhe mit einem widerstandsfähigeren Material besser sowie zusammengesetzte Handschuhe, wo Wolle innen ist, während die äußere Schicht aus einem haltbareren Stoff besteht.

Unter den haltbarsten Materialien finden wir Leder, das die bevorzugte Option bei der Reitjagd sowie bei der Falknerei ist, jedoch kann es für alle Arten der Jagd verwendet werden, besonders wenn Sie in schwierigem Gelände unterwegs sind, wo die Hände zusätzlichen Schutz benötigen.

Vielleicht sind Lederhandschuhe am teuersten, aber da es ein robustes Material ist, ist es eine Art von Investition, während sie jahrelang halten werden. Leder ist flexibel und erlaubt es, feine Bewegungsaufgaben auszuführen, außerdem hält es die Hände warm und schützt vor äußeren Einflüssen.

Trotz seiner Vorteile raten einige Jäger vom Gebrauch von Lederhandschuhen wegen des Geruchs ab, während einige andere billigere Optionen wie Fleece bevorzugen.

Fleece ist bemerkenswert, um warme Hände unabhängig von frostigen Temperaturen zu halten, zusätzlich ist es atmungsaktiv und nicht reizend, so ist es die beste Wahl für beide, kaltes Wetter als auch für Menschen mit Wolle Hautreaktionen, aber wenn Sie planen, auf einem sehr nassen Gebiet zu jagen, wird es notwendig sein, eine andere Option zu wählen, da Fleece nicht wasserdicht ist.

Es gibt auch Handschuhe aus Verbundmaterial, bei denen die Innenseite aus Fleece und die Außenseite aus einem festeren Stoff besteht (wie z.B. Handschuhe aus Verbundwolle), wenn Sie also allergisch auf Wolle reagieren und planen, sich in sehr nassen Gebieten zu bewegen, ist dies die beste Wahl.

Schließlich finden wir noch Handschuhe aus Goretex. Dieses Material wurde unter Jägern sehr schnell populär und es scheint, dass es bald das führende Material sein wird, weil Handschuhe aus Goretex billig, leicht, atmungsaktiv, haltbar und wasserabweisend sind; zusätzlich kann das Material mit allen Arten von Tarnmustern bedruckt werden, was einen zusätzlichen Wert darstellt.

Allerdings kann Handschuhe aus Goretex Hautreaktionen hervorrufen. Andererseits sind Handschuhe aus Goretex eher sperrig, was die Ausführung komplexer Aufgaben erschwert, die eine feine Fingerfertigkeit erfordern, da man die Handschuhe für bestimmte Bewegungen ausziehen muss, was bei sehr kaltem Wetter nicht sehr praktisch ist.

Wie man sieht, gibt es viele Optionen, jede mit ihren eigenen Vor- und Nachteilen, so dass die Wahl des besten Materials hauptsächlich von Ihren persönlichen Vorlieben sowie den Eigenschaften des Gebiets abhängt, in dem Sie jagen. Am Ende brauchen Sie vielleicht mehrere Paare von Handschuhen, die zu den verschiedenen Umgebungsbedingungen und der auszuführenden Aufgabe passen, also wählen Sie das Modell und das Material jedes einzelnen mit Bedacht.

Useful Video: Lzfitpot Handschuhe Winterhandschuhe bis zu -40℃ Handschuhe Touchscreen fähig unboxing und Anleitung


Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Fernglas mit Nachtsicht Test 2021: Die besten 5 Ferngläser mit Nachtsicht im Vergleich

[pricingtable id='5791'] Wählen Sie die besten Nachtsicht im Vergleich [modalsurvey id="952824417" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Nachtsicht im Vergleich [survey_answers id="952824417" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="952824417" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="952824417" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="952824417" qid="1"…

Sommerschlafsack Test 2021: Die besten 5 Sommerschlafsäcke im Vergleich

[pricingtable id='6286'] Wählen Sie die besten Sommerschlafsäcke im Vergleich [modalsurvey id="583060994" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Sommerschlafsäcke im Vergleich [survey_answers id="583060994" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="583060994" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="583060994" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="583060994" qid="1"…

Klappmesser Test 2021: Die besten 5 Klappmesser im Vergleich

[pricingtable id='6054'] Wählen Sie die besten Klappmesser im Vergleich[modalsurvey id="1827468861" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Klappmesser im Vergleich [survey_answers id="1827468861" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1827468861" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1827468861" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1827468861" qid="1" aid="1"…

Tunnelzelt Test 2021: Die besten 5 Tunnelzelte im Vergleich

[pricingtable id='6425'] Wählen Sie die besten Tunnelzelte im Vergleich [modalsurvey id="1545715262" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Tunnelzelte im Vergleich [survey_answers id="1545715262" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1545715262" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1545715262" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1545715262" qid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.