Regenhose Test 2021: Die besten 5 Regenhosen im Vergleich
Regenhose Test 2021: Die besten 5 Regenhosen im Vergleich
5 / 2 Bewertung(en)
Playshoes Unisex Children
Closure: Elastischer Bund
100% Polyester
Maschinenwäsche
Regatta Damen Pack-it
Waterproof and breathable
Synthetic
Straight
CMP Herren Regenhose
100% Polyester
Regen
Klein verpackbar
Berghaus Herren Paclite
KOMPAKTES PACKMASS
Bluesign zertifiziertes
Waterproof
Portwest Classic Adult Rain
Classic Cut
Black
100% waterproof

Wählen Sie die besten Regenhosen im Vergleich

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Regenhosen im Vergleich

2 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

100% der Benutzer wählten Playshoes Unisex Children's Rain, 0% Regatta Damen Pack-it Leichte, 0% CMP Herren Regenhose, 3X96337, 0% Berghaus Herren Paclite Regenhose und 0% Portwest Classic Adult Rain Trousers. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

In diesem Beitrag möchte ich einige Gedanken schreiben, die hilfreich sein könnten, wenn Sie auf dem Markt für ein Paar Regenhosen sind. Wenn Sie ein regelmäßiger Wanderer sind, werden Sie unweigerlich irgendwann in einen Regenschauer geraten. Je nachdem, wo Sie natürlich wandern, kann dies ein regelmäßigeres Ereignis sein als an anderen Orten.

Regenhosen sind die Hosen, die Sie über Ihre normale Wanderhose anziehen können. Sie gleiten über Ihre Wanderhose und bilden eine schützende Außenschicht, die den Elementen trotzt.

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie planen ein episches Outdoor-Abenteuer und haben endlich beschlossen, dass Sie eine Regenhose kaufen müssen. Der schwierige Teil ist geschafft, richtig? Sie haben die Entscheidung getroffen? Wie sich herausstellt, ist Ihr Einkaufsbummel gar nicht so einfach! Die Regenhosen haben ein grundlegendes Ziel – Ihre Beine trocken zu halten – aber die Technologie und die Funktionen hinter den Hosen sind nicht so einfach. Wenn Sie in Ihrem Geschäft den Gang für Regenbekleidung betreten, werden Sie wahrscheinlich Begriffe wie wasserdicht, atmungsaktiv und DWR sehen. Was, Sie meinen, meine Hosen müssen atmen?! Nicht alle Regenhosen sind gleich, und einige von ihnen eignen sich besser für bestimmte Aktivitäten als andere. Werfen wir einen Blick auf Ihre Optionen und welche Regenhose Sie für Ihr nächstes Abenteuer benötigen.

Allgemeine Punkte zu der Regenhosen

Wie bei allem, was Sie kaufen, müssen Sie sich zuerst eine klare Vorstellung davon machen, wofür Sie es brauchen. Dann können Sie die Spezifikationen des Produkts auf Ihre Bedürfnisse abstimmen, um eine möglichst gute Übereinstimmung zu erzielen. Bei Regenhosen ist das nicht anders. Daher sollten Sie sich im Vorfeld Gedanken darüber machen, was Sie von ihnen erwarten, z. B. bei welchem Wetter und in welcher Umgebung Sie wandern werden. Werden Sie den ganzen Tag in starkem Regen wandern oder brauchen Sie nur ab und zu Schutz vor einem Regenschauer?

Es gibt wasserabweisende Wanderhosen, die eine Art All-in-One-Angebot sind, und es gibt auch wasserdichte Regenhosen, die man bei Regen über die Wanderhose zieht. Für manche Leute reicht die wasserdichte Wanderhose aus, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Ich neige jedoch dazu, beides zu benutzen, da ich in ziemlich nassen Bedingungen wandern kann. Ich habe Wanderhosen, die ein wenig wasserabweisend, aber atmungsaktiv sind und daher ziemlich schnell trocknen können. Ich habe auch eine Regenhose, die ich über meiner Wanderhose trage. Diese sind wasserdicht, so dass sie viel stärkeren Regengüssen standhalten.

Da diese Unterscheidung hoffentlich klar ist, spreche ich in diesem Beitrag hauptsächlich über die äußere Regenhose.

Auf die technischen Details gehen wir weiter unten ein, aber die Quintessenz bei der Wahl einer Regenhose ist, dass sie Ihnen die Ausübung der von Ihnen gewählten Aktivität leicht machen sollte. Bei Aktivitäten mit hoher Leistung sollte die Atmungsaktivität im Vordergrund stehen; bei raueren Aktivitäten sollten Sie sich darauf konzentrieren, bei schlechtem Wetter trocken zu bleiben.

Wasserdichtes, atmungsaktives Gewebe der Regenhose

Laufen, Wandern, Rucksacktouren, Kajakfahren – die Liste geht weiter. Wenn Sie viel im Freien trainieren oder spielen und sich von ein wenig Regen nicht abschrecken lassen, entscheiden Sie sich für Oberbekleidung, die sowohl wasserdicht als auch atmungsaktiv ist.

Wasserdichtigkeit. Es gibt einen Test, den die Outdoor-Industrie durchführt, um den Grad der “Wasserdichtigkeit” eines Kleidungsstücks zu bestimmen. Bei diesem Test wird ein offener Schlauch auf ein Stück Stoff gelegt und mit mindestens 5000 mm Wasser gefüllt. Wenn kein Wasser austritt, gilt das Kleidungsstück als wasserdicht. Aber das ist nur der Mindeststandard. Einige Technologien können 10.000 mm oder sogar 20.000 mm standhalten. Es wäre zwar einfacher, wenn “wasserdicht” ein absoluter Begriff wäre, aber das ist er nicht. Es handelt sich eher um ein Spektrum.

Atmungsaktivität. Während ein wasserdichtes Kleidungsstück Sie von außen trocken hält, können ohne Atmungsaktivität die Schweißdämpfe nicht entweichen und Sie sind am Ende vom eigenen Schweiß genauso durchnässt wie vom Regen. Zum Glück gibt es eine Reihe von Technologien, die das Minimum von 5000 mm Wasserdichtigkeit erfüllen und gleichzeitig atmungsaktiv sind.

Diese Technologie kam erstmals in den späten 1970er Jahren auf den Markt. Seitdem haben viele Marken ihre eigenen wasserdichten, atmungsaktiven Stoffe entwickelt. Egal, wie man es nennt, die wasserdichte, atmungsaktive Technologie hat sich seither kontinuierlich weiterentwickelt und ist ein wichtiger Faktor, den man beim Kauf einer Regenhose berücksichtigen sollte. Wasserdichtes, atmungsaktives Material erfüllt zwei Hauptaufgaben:

  • Transportiert Feuchtigkeit von der Haut weg
  • Bietet einen Fluchtweg für Ihre Körperwärme und Ihren Schweiß

Die Logik hinter dieser Technologie ist eine doppelte: Ihre Haut bleibt nicht nur trocken, sondern das wasserdichte, atmungsaktive Material lässt weitere Körperfeuchtigkeit entweichen, so dass Sie sich am Ende nicht fühlen, als würden Sie in einem verschwitzten Müllsack wandern. Niemand mag es, in einer Lache seines eigenen Schweißes herumzuhängen. Die Konstruktion der wasserdichten Atmungsaktivität klingt kompliziert, ist es aber eigentlich nicht. Die meisten wasserdichten, atmungsaktiven Hosen gibt es in einer von drei Varianten:

  • Die 2-Lagen-Konstruktion ist die häufigste Art der wasserdichten, atmungsaktiven Konstruktion. Das Laminat oder die Membran wird auf das Obermaterial aufgebracht, während auf der Innenseite nichts angebracht ist – daher die Bezeichnung 2-Lagen. Eine lose hängende Schicht wird zum Schutz verwendet. Diese Variante ist in der Regel günstiger, macht die Jacke aber auch etwas schwerer.
  • Bei der 2,5-Lagen-Konstruktion ist das Laminat oder die Membran wie bei der 2-Lagen-Konstruktion auf dem Oberstoff angebracht. Auf der Innenseite der Hose wird jedoch eine Reihe von laminierten “Punkten” oder ein laminiertes Gittermuster verwendet, um eine gewisse Abriebfestigkeit zu gewährleisten. 2,5-lagige wasserdichte, atmungsaktive Hosen sind ultraleicht und sehr klein verpackbar.
  • Die 3-Lagen-Konstruktion der Hosen sind die teuerste Option, sind aber relativ leicht und extrem haltbar. Wie bei den anderen Konstruktionsmethoden wird das wasserdichte, atmungsaktive Laminat oder die Membran auf das äußere Außenmaterial aufgebracht. Auf der Innenseite wird jedoch direkt ein Futterstoff aufgebracht, wodurch eine Art 3-lagiges Sandwich entsteht.

Um sich das Zusammenspiel der Schichten besser vorstellen zu können, stellen Sie sich die wasserdichten, atmungsaktiven Membranen in 3-Lagen-Hosen wie Tapeten vor, die auf eine Wand aufgetragen werden, und die wasserdichten, atmungsaktiven Laminate in 2,5-Lagen-Hosen wie Sprühfarbe, die auf eine Wand aufgetragen wird.

Wenn Sie Ihre Regenhose in die Hand nehmen, sieht sie vielleicht aus wie eine einzelne Stoffschicht, aber in Wirklichkeit besteht dieses dünne Material aus mehreren Schichten, die zusammengepresst werden. Die äußere Schicht (die den Elementen zugewandt ist) wird üblicherweise als Obermaterial bezeichnet. Diese Schicht soll verhindern, dass Wasser in den Stoff eindringt, was dazu führen würde, dass die Schicht aufweicht und schwerer wird.  Der zweiten Schicht ist die eigentliche wasserdichte und atmungsaktive Schicht, die sich immer unter der Oberschicht befindet, so dass man sie nicht sehen kann. Die dritte Schicht ist der Punkt, an dem sich die Dinge bei Regenhosen unterscheiden. Sowohl 2,5-Lagen- als auch 3-Lagen-Hosen haben eine innerste Schicht, die verhindert, dass Ihr Körperschweiß und Öl die Poren der mittleren wasserdichten und atmungsaktiven Schicht verstopfen. 

Schließlich ist die Technologie viel weniger effektiv, wenn alle atmungsaktiven Löcher mit Ihrem Körperfett verstopft sind! Der Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass 3-Lagen-Hosen in der Regel eine Polyurethan-Beschichtung verwenden, die sehr haltbar ist, während eine 2,5-Lagen-Hose in der Regel ein sehr dünnes Laminat verwendet, das im Wesentlichen aufgemalt ist. Weil es so dünn ist, wird es als Halbschicht bezeichnet. Andererseits verwenden 2-Lagen-Hosen in der Regel eine hängende Schicht aus Mesh, die in der Regel nicht so effektiv und leicht ist wie die innere Schicht bei 2,5- und 3-Lagen-Hosen.

Wenn Ihre Regenhose keine Möglichkeit zur Belüftung hat, werden Sie einfach einen Schwitzkasten zwischen Ihren Beinen und Ihrer Wanderhose bilden. Das führt zu mehr Schweiß, mehr Hitze und schließlich zu einer von innen nach außen durchnässten Wanderhose. Denken Sie also daran, dass Ihre Regenhose zwar in erster Linie wasserdicht sein muss, Sie aber auch ihre Atmungsaktivität und Belüftung berücksichtigen müssen, entweder über die Materialbeschaffenheit und/oder die Belüftungsfunktionen. Regenhosen sind eine Ergänzung zu Ihren Wanderhosen, sie müssen also gut zusammenarbeiten.

DWR

Wenn Sie sich im Gang der Regenbekleidung befinden, werden Sie wahrscheinlich die Buchstaben DWR sehen. Das steht für dauerhaft wasserabweisend (durable water repellent). Dies ist eine chemische Behandlung, die auf den Oberstoff aufgetragen wird, um zu verhindern, dass dieser Wasser aufnimmt. Wie bereits erwähnt, wollen wir nicht, dass sich die äußere Schicht mit Wasser vollsaugt, da dies dazu führt, dass die gesamte Hose schwer wird und sich feucht anfühlt. Die DWR-Beschichtung wehrt die Feuchtigkeit von außen ab und verhindert dies. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass die DWR-Beschichtung die Atmungsaktivität der mittleren Schicht nicht beeinträchtigt, so dass die Hose immer noch die gesamte Körperwärme entweichen lässt. Alle durable Regenhosen sind mit DWR ausgestattet, ebenso wie die Mehrzahl der wasserdichten Outdoor-Mode. Alle paar Monate, wenn Ihre Hose anfängt, sich klamm anzufühlen oder Regentropfen in die Oberfläche eindringen, ist es an der Zeit, die DWR zu erneuern.

Useful Video: Regenhosen im Test: Einige sind nicht ganz dicht | 2020 | SRF Kassensturz


Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Faltkanister Test 2021: Die besten 5 Faltkanister im Vergleich

Die besten Faltkanister im Vergleich

[pricingtable id='4050'] Wählen Sie die besten Faltkanister [modalsurvey id="548520560" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Faltkanister [survey_answers id="548520560" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="548520560" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="548520560" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="548520560" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Moskitonetz Test 2021: Die besten 5 Moskitonetz im Vergleich

Die besten Moskitonetz im Vergleich

[pricingtable id='4034'] Wählen Sie die besten Moskitonetz [modalsurvey id="1200984637" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Moskitonetz [survey_answers id="1200984637" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1200984637" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1200984637" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1200984637" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Jagdjacke Test 2021: Die besten 5 Jagdjacken im Vergleich

[pricingtable id='5988'] Wählen Sie die besten Jagdjacken im Vergleich[modalsurvey id="2066258246" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Jagdjacken im Vergleich [survey_answers id="2066258246" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2066258246" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2066258246" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2066258246" qid="1" aid="1"…

Schwimmweste Test 2021: Die besten 5 Schwimmwesten im Vergleich

[pricingtable id='6184'] Wählen Sie die besten Schwimmwesten im Vergleich [modalsurvey id="2041410246" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Schwimmwesten im Vergleich [survey_answers id="2041410246" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2041410246" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2041410246" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2041410246" qid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.