Rutenhalter Test 2021: Die besten 5 Rutenhalter im Vergleich
Rutenhalter Test 2021: Die besten 5 Rutenhalter im Vergleich
5 / 7 Bewertung(en)
Croch
Croch Master Rod Pod Rutenhalter Aluminium Deluxe
Aluminium
Verstellbare
Farbe: Grün
ARAPAIMA FISHING
ARAPAIMA FISHING EQUIPMENT Rutenhalter Rutenständer Angelzubehör
Aluminium
Größe: 135cm
2x gelb/2x schwarz
FISHN
FISHN Rutenhalter Doppelpack
Verstellbare
Hochwertiger
Stabil
Shackcom
Shackcom Edelstahl Rutenhalter Angelrute Halter Ruten Ständer Rutenablage Halterung Einstellbar Fishing Rod Holder zum Angeln
Größe: 12.4 "/
Universelle Passform
Gewicht: etwa 450g/pcs
ARAPAIMA FISHING
ARAPAIMA FISHING EQUIPMENT Aluminium Rod Pod Rutenauflage mit Teleskopfüßen
Aluminium
Für bis zu 4 Angelruten
Gewicht: nur 3,15 kg

Wählen Sie die besten Rutenhalter

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Rutenhalter

37 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

83.78% der Benutzer wählten Croch, 8.11% ARAPAIMA FISHING, 5.41% FISHN, 0% Shackcom und 2.7% ARAPAIMA FISHING. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Rutenhalter sind ein oft übersehenes aber unschätzbares Hilfsmittel, das den Erfolg und die Freude am Angeln in einem Boot steigern kann. In Verbindung mit dem Schleppangeln sind diese Geräte ein unverzichtbares Hilfsmittel für die genaue Platzierung von Ruten, Ködern und Köder, sodass der Angler die Hände völlig frei hat. Außerdem sind sie sehr praktisch, wenn es Zeit ist, sich mit einem Sandwich und einer Limonade in der warmen Sommersonne zu entspannen!

Die Entscheidung, welchen Stil man kaufen soll, kann eine schwierige und frustrierende Erfahrung sein, besonders für diejenigen, die den Katalog zum ersten Mal durchblättern. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mithilfe dieses Ratgebers mit den verfügbaren Marken und Typen auf dem Markt vertraut zu machen und machen Sie sich bereit für produktive Tage an Ihrem Lieblingsgewässer in dieser Saison.

Wozu braucht man eigentlich Rutenhalter?

Im Prinzip sind Rutenhalter die Helfer des Anglers, um Ihre Angelruten genau dort zu halten, wo sie sein sollen. Die Größe und das Design des Bootes sind entscheidend für die Art des Rutenhalters und die Montageoption, die Sie verwenden möchten.

Mit gut geplanten Rutenhaltern auf Ihrem Boot können Sie sich einige Unannehmlichkeiten beim Angeln ersparen, indem Sie organisiert bleiben und sich auf die Fischsuche konzentrieren. Egal, ob Sie Fische fangen, den Köder wechseln oder eine Nachmittagsmahlzeit einnehmen, ein gut platzierter Rutenhalter beschleunigt den Prozess und hilft Ihnen letztendlich, mehr Fische zu fangen.

Eine weitere Verwendung für Rutenhalter ist das Angeln auf lebende Köder, insbesondere mit Schwimmern und die Verwendung von mehr als einer Rute. Die Verteilung der Ruten auf dem Boot kann sehr helfen, die Ruten geordnet zu halten und ein Verheddern der Schnur zu vermeiden. Ihr Stab ist immer griffbereit, sodass die Zugänglichkeit nie ein Problem sein wird.

Ob Schleppangeln oder Fischen, Rutenhalter bieten Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit und ermöglichen es Anglern, Ihre Chancen auf dem Wasser zu verbessern, eine Eigenschaft, die jeder von uns gebrauchen kann.

Worauf Sie bei der Auswahl eines Rutenhalters achten sollten

  1. Süß- und Salzwasser. Rutenhalter gibt es aus Nylon, ABS-Kunststoff, Glasfaser,
    Aluminium, Edelstahl, verchromtem Messing oder Zink. Obwohl Nylon und Glasfaser korrosionsfrei sind, sind sie nicht so haltbar wie behandelte Metalle. Für das Angeln in rauen Gewässern empfehlen wir Halterungen aus Edelstahl oder verchromtem Messing, da sie steif genug sind, um den Bewegungen der Rute beim Laufen oder Schleppangeln auf See standzuhalten Glasfaser und Kunststoff sind gute Optionen für sparsame Angler oder zum Angeln in ruhigeren Gebieten.
  2. Fest oder abnehmbar. Viele schwere Rutenhalter sind fest installiert, da sie in den vom Bootsbauer vorgesehenen Löchern angebracht werden können, oder sie werden an eine vertikale Fläche, wie z. B. die Seiten des Cockpits, geschraubt. Dieser Aufbau ermöglicht eine schnelle und einfache Montage oder Demontage des Halters, wenn er nicht verwendet wird.
  3. Bündig-, Schwenk- und Klemmbefestigung. Bündig montierte Halterungen, die die Ruten senkrecht oder in einem festen Winkel von 30 Grad halten, werden in der Regel in vorhandene Löcher im Dollbord eingesetzt. Hochwertige Modelle aus Chrom oder Edelstahl verfügen über Vinyl-Liner zum Schutz des Rutenstummels. Wenn Sie auf Großfische angeln, empfehlen wir Rutenhalter mit drehbarem oder schwenkbarem Sockel, da sich die Rute bei Seitendruck drehen kann und so die Gefahr von ausgefransten Angelschnüren oder abgescherten Stiften minimiert wird. Klemmhalterungen sind die vielseitigsten unter ihnen. Sie werden entweder an einer horizontalen Schiene oder an einer vertikalen Stütze befestigt und eignen sich daher für die Positionierung an der Heckschublade, der Bugkanzel am Turm, dem Hardtop oder dem Radar Bogen.
  4. Verstellbar und unverstellbar. Verstellbare Rutenhalter sind eine bequeme und wirtschaftliche Alternative zu Modellen aus Edelstahl. Sie sind kippbar, drehbar und arretierbar und können mit verschiedenen Montagehalterungen an unterschiedlichen Orten installiert werden. Sie sind vielleicht nicht so stabil wie feste Halter, aber sie sind vielseitiger und werden oft in Spinn- oder Köderwurf-Rigs verwendet.

Häufige Materialien für Rutenhalter

Die häufigsten Materialien sind Stahl, Aluminium und hochfester Kunststoff. Alle drei Optionen sind eine ausgezeichnete Wahl, aber jede funktioniert in bestimmten Situationen am besten.

Stahl

Rutenhalter aus Stahl sind im Vergleich zu anderen Optionen stärker und haltbarer. Sie sind die beste Wahl für professionelle Angler oder diejenigen, die viel auf große Fische oder in unruhigen Gewässern angeln.

Aluminium

Aluminiumhalter sind nicht so stark wie Stahlhalter, aber sie sind immer noch für den ernsthaften Gebrauch geeignet. Pulverbeschichtete Aluminiumhalter sind sehr beliebt. Sie werden nicht heiß, wenn Sie mit dem Boot in der Sonne unterwegs sind.

Hochfester Kunststoff

Die meisten preisgünstigen Rutenhalter sind aus hochfestem Kunststoff gefertigt, um Gewicht zu sparen und die Kosten zu senken. Für Gelegenheitsangler sind sie ausreichend, aber für den harten Einsatz sind sie nicht geeignet.

Welcher Rutenhalter ist also besser? Eine gute Frage, obwohl es eigentlich keine richtige Antwort gibt. Dennoch empfehle ich denjenigen, die die meiste Zeit mit Schleppangeln in großen Gewässern verbringen, rauem Wetter und Wellen ausgesetzt sind und viele Stunden mit Ihrer Ausrüstung verbringen, einen der Metallblöcke zu wählen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Diejenigen, die weniger Gewässer fischen und Schleppangeln als Nebenbeschäftigung nutzen, wählen eine der hochwertigen Nichtmetall-Versionen, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Wählen Sie die richtige Stelle für den Rutenhalter aus

Theoretisch können Sie Rutenhalter überall auf Ihrem Boot anbringen. Um jedoch die beste Leistung aus Ihrer Angelausrüstung herauszuholen, müssen Sie sich Ihr spezifisches Boot genau ansehen und vorausplanen, bevor Sie mit dem Bohren von Löchern beginnen. Sie möchten leicht zugängliche Bereiche finden, die frei von möglichen Hindernissen sind. Berücksichtigen Sie, wie viele Rutenhalter Sie verwenden möchten und achten Sie auf die Art der Oberflächen, an denen Sie sie montieren möchten. Stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen den Rutenhaltern groß genug ist, damit sich die Ruten nicht gegenseitig behindern.

Eine schnelle und einfache Möglichkeit, das zu erkennen, besteht darin, eine Skizze Ihres gesamten Bootes anzufertigen, komplett mit Markierungen für die Stellen, an denen Sie Ihre neuen Rutenhalter haben möchten. Messen Sie diese Abstände aus, um sicherzustellen, dass die Abstände korrekt sind und verwenden Sie dann Ihre Skizze als eine Art Blaupause für die endgültige Installation.

Die Montage von Rutenhaltern ist ein relativ einfaches Verfahren, wenn Sie über die richtigen Werkzeuge und einige Grundkenntnisse über deren Funktionsweise verfügen. Es ist eine relativ schnelle und kostengünstige Aufrüstung, die einen echten Mehrwert für Ihr Boot und Ihr Angelerlebnis bringt.

Montagemöglichkeiten

Wenn es darum geht, einen Rutenhalter an Ihrem Boot zu befestigen, hat der Angler zwei Möglichkeiten. Das sind Bohren oder Klemmen. Beide Optionen haben Vor- und Nachteile, also überlegen Sie sich Ihre Prioritäten und Verwendungszwecke, bevor Sie die endgültige Entscheidung treffen.

Rutenhalter für Boote, Kajaks und Kanus

Die meisten Rutenhalter für Boote lassen sich einem der folgenden Grundtypen zuordnen

  1. Klemm-Rutenhalter sind perfekt für Angler, die von verschiedenen Booten angeln, da sie an den meisten Booten und Kajaks an mehreren Stellen angebracht werden können. Die Klemme ist in der Regel federbelastet, sodass Sie sie schnell und einfach bewegen können.
  2. Rutenhalter mit Gewinde haben ein bearbeitetes Ende, das in eine am Boot montierte Gewindeaufnahme geschraubt werden kann. Sie sind sehr sicher, aber sie sind nur für Boote oder Kajaks mit der entsprechenden Aufnahme nützlich.
  3. Track- oder Schienenmontage. Viele moderne Boote und Kajaks sind mit Laufschienen oder Tracks ausgestattet und einige Rutenhalter sind so konstruiert, dass sie an diesen befestigt werden können. Denken Sie nur daran, dass dieser Typ nicht an Booten ohne die Schienen angebracht werden kann.
  4. Rutenhalter mit bündigem Einbau dringen in den Rumpf Ihres Bootes ein, sie sind für die Befestigung mit Bolzen vorgesehen. Sie sind in der Regel so konstruiert, dass sie dauerhaft an ihrem Platz befestigt werden. Sie können sie zwar verschieben, aber das erfordert ein Werkzeug und einen erheblichen Aufwand.

Für alle, die viel Schleppangeln durchführen, nur ein Boot benutzen und eine dauerhafte, rutschfeste Befestigung wünschen, ist die Bohrerhalterung die beste Wahl. Mit der Bohrerhalterung können Sie Ihren Rutenhalter dauerhaft und exakt nach Ihren Vorgaben montieren, mit einem deutlichen Plus an Haltbarkeit und Zuverlässigkeit gegenüber der Klemmhalterung.

Die Bohrerhalterungen können an der Seite oder an der Oberseite Ihres Bootes angebracht werden, wobei beide Optionen ein “nahezu bündiges” Design bieten. Die Hardware ist einfach zu installieren und erfordert in der Regel nur zwei bis vier Bohrungen, wodurch die Hardware nur minimal “beschädigt” wird.

Tipps und Tricks zur Vermeidung von Fallstricken

Es braucht ein wenig Übung und Erfahrung, um den Umgang mit Angelrutenhaltern zu beherrschen. Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, häufige Fallstricke zu vermeiden und das Beste aus Ihren Rutenhaltern herauszuholen.

  • Es ist immer eine gute Idee, ein paar Ersatz-Rutenhalter an Bord zu haben, für den Fall, dass einer kaputt geht oder eine Fehlfunktion hat.
  • Einige Rutenhalter verfügen über Schnellverschluss Mechanismen, damit Sie Ihre Rute leichter aus dem Halter nehmen können, sobald ein Fisch Ihre Schnur nimmt. Das ist besonders nützlich für Angler, die mit mehreren Ruten gleichzeitig arbeiten.
  • Die meisten guten Rutenhalter sind so konstruiert, dass sie sich selbst entleeren, aber bei preiswerten Modellen wird diese Funktion gelegentlich vernachlässigt. Vermeiden Sie das tunlichst, da Sie nicht wollen, dass sich Wasser am Boden Ihrer Halterungen sammelt.
  • Wenn Sie Ihr Boot für verschiedene Aktivitäten nutzen, investieren Sie in Rutenhalterungen, die leicht zu entfernen sind. So sind sie nicht im Weg, um Schäden zu vermeiden, wenn Sie z. B. mit der Familie auf dem Boot unterwegs sind.

Wie Sie die richtigen Rutenhalter auswählen können

Angeln an Land

Die Angler, die an Land angeln, haben ein paar Möglichkeiten, wenn es um Rutenhalter geht. Oft ist es ein bequemes Loch im Beton oder ein Pfahl am Kai, der die Aufgabe erfüllt. Das Abstützen der Rute in felsigen Gebieten kann schwierig sein und wenn Sie keinen Steinspieß verwenden, riskieren Sie, den Rutenstumpf zu beschädigen.

Boot Angeln

Die meisten Boote sind heutzutage mit mehreren Rutenhaltern ausgestattet. Einige sind so konzipiert, dass sie einfach nur sichere Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihre Ruten während der Fahrt bieten. Ein häufiger Fehler, den Angler machen, ist, Ihre Sinker und Köder an den Ruten im Raketenwerfer zu lassen. Wenn das Gewicht ständig gegen den Blank der Angelrute schlägt, kann dies zu Schäden führen.

Es ist wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Ihre Rutenhalter für den Zweck geeignet sind. Wenn Sie z. B. mit einem Rutenhalter angeln, verwenden Sie am besten einen Halter mit einem Kardangelenkstift, damit die Kardangelenknocke an Ihrer Rute in den Stift eingreifen kann und die Rute am Drehen gehindert wird.

Video Guide zum Thema Rutenhalter

Heute – Welcher Rutenhalter ist für Dich der richtige? “Rod Holder 2”, “Rod Holder R” oder “Rod Tube”

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit

Wo Sie angeln und welche Art von Boot Sie verwenden, wird bestimmen, welche Art von Rutenhalter für Sie richtig ist. Ich empfehle Modelle aus rostfreiem Stahl oder Chrom für die schwere Hochseefischerei und ziehen Rutenhalter aus Nylon, Glasfaser und ABS-Kunststoff als wirtschaftliche Alternativen für ruhigere Gewässer in Betracht. Unter den verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten, wie z. B. feste Winkelhalterungen, die in vorhandene Löcher im Dollbord eingesetzt werden, Klemmen, die an vertikalen oder horizontalen Geländern befestigt werden, finden wir Dreh-/Schwenkfüße sehr praktisch, da sie die Drehung der Rute ermöglichen und Verschleiß verhindern. Verstellbare Rutenhalter, die sich drehen, neigen und in jeder gewünschten Position arretieren lassen, bieten gute Qualität und großen Komfort. Kleine Boote oder Boote, die gelegentlich zum Angeln verwendet werden, sind am besten mit Rutenhaltern ausgestattet, die bei Nichtgebrauch abgenommen werden können.


Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Bootsrutenhalter Test 2021: Die besten 5 Bootsrutenhalter im Vergleich

[pricingtable id='5432'] Wählen Sie die besten Bootsrutenhalter im Vergleich [modalsurvey id="917254725" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Bootsrutenhalter im Vergleich [survey_answers id="917254725" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="917254725" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="917254725" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="917254725" qid="1"…

Busvorzelt aufblasbar Test 2021: Die besten 5 Busvorzelte aufblasbar im Vergleich

[pricingtable id='5478'] Wählen Sie die besten Busvorzelte aufblasbar im Vergleich[modalsurvey id="1484376022" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Busvorzelte aufblasbar im Vergleich [survey_answers id="1484376022" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1484376022" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1484376022" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1484376022"…

Wasserdichte Tasche Test 2021: Die besten 5 Wasserdichten Taschen im Vergleich

Die besten Wasserdichten Taschen im Vergleich

[pricingtable id='4140'] Wählen Sie die besten Wasserdichten Taschen[modalsurvey id="837532138" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Wasserdichten Taschen [survey_answers id="837532138" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="837532138" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="837532138" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="837532138" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"],…

Signalpfeife Test 2021: Die besten 5 Signalpfeifen im Vergleich

[pricingtable id='6188'] Wählen Sie die besten Signalpfeifen im Vergleich [modalsurvey id="1279310651" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Signalpfeifen im Vergleich [survey_answers id="1279310651" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1279310651" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1279310651" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1279310651" qid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.