Winkelpicker-Rute Test 2021: Die besten 10 Winkelpicker-Ruten im Vergleich
Winkelpicker-Rute Test 2021: Die besten 10 Winkelpicker-Ruten im Vergleich
5 / 8 Bewertung(en)
Winkelpicker Rute
Länge: 2,75m
Transportlänge: 140cm
Wurfgewicht: 10-40g
Spro Strike Picker
Länge: 3m
Transportlänge: 156cm
Wurfgewicht < 40g
Cormoran Bull Fighter
Länge: 2,70m
Transportlänge: 138cm
Wurfgewicht: 5-30g
Javelin Winkelpicker
Länge: 2,40m
Transportlänge: 125cm
Wurfgewicht: 0-40g
Balzer Modul Rosso
Länge: 2,85m
Transportlänge: 148cm
Wurfgewicht: 20-65g
Bull Fighter Picker
Länge: 3m
Transportlänge: 138cm
Wurfgewicht: 5-30g
Spro Strike Picker
Länge: 2,40m
Transportlänge: 126cm
Wurfgewicht < 40g
Jenzi Angelrute Pearl
Länge: 2,40m
Transportlänge: 125cm
Wurfgewicht: 20-50g
Robinson Team
Länge: 2,40m
Transportlänge: 127cm
Wurfgewicht < 30g
Aernos Winckle Picker
Länge: 2,70m
Transportlänge: 115cm
Wurfgewicht: 0-40g

Wählen Sie die besten Winkelpicker-Ruten

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Winkelpicker-Ruten

90 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

75.56% der Benutzer wählten Winkelpicker Rute, 11.11% Spro Strike Picker, 4.44% Cormoran Bull Fighter, 5.56% Javelin Winkelpicker und 3.33% Balzer Modul Rosso. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Winkelpicker Rute: Was ist das?

Die Winkelpicker oder Picker Rute ist eine leichte Version der Grundrute. Es hat geringfügige Unterschiede zu der Feederrute. Es zeichnet sich durch mehrere abnehmbaren Oberteile und unterschiedliche Flexibilität aus.

Es ist zum Fangen kleiner Fische gedacht, daher sind einige Spitzen 0,5 Unzen. Die durchschnittliche Länge des Produkts beträgt 2,5-3 Meter. Sie müssen mit ihnen den gleichen leichten Vorschub und die gleichen Gewichte verwenden. Es ist perfekt für die dynamische Jagd auf Rotaugen, Karausche und Aasfresser. Es kann an Reservoirs mit schwachem Strom betrieben werden. Aufgrund seines geringen Gewichts wirft der Fischer die Angelrute leicht an schwer zugängliche Stellen, an denen die Feederrute nicht erreichbar ist.

Das Erste, was eine Winkelpicker Rute von einer Feederrute unterscheidet, ist ihre Größe. Es ist kleiner und leichter. Tatsächlich ist dies die gleiche Feederrute, nur in reduzierten Größen. Beim Werfen beträgt die Entfernung maximal 25 Meter vom Boot oder Ufer. Es ist nur mit einem flexiblen Oberteil ausgestattet, um selbst einen schwachen Biss zu bemerken.

Wo wird die Winkelpicker Rute verwendet

Das ideale Gebiet für Pickerfischen ist das Fischen auf Karausche, Bohrer und Plötze, insbesondere wenn ein Gewässer mit einer ruhigen Strömung gewählt wird. Ein kleines Kabel an einer solchen Rute ermöglicht es Ihnen, an Orten, an denen es mit einer Feederrute nicht einfach ist, über eine lange Distanz genau zu werfen. Und dank des spezifischen Designs der Angelrute wird die Möglichkeit minimiert, dass sich Fische lösen oder die Schnur brechen.

Merkmale der Wahl einer Winkelpicker Rute

Alle Pflücker haben eine Basis (Hauptbogen) und austauschbare Spitzen. Daher können Sie eine Rute und mehrere Tipps für verschiedene Fischarten auswählen. Es ergibt keinen Sinn, der Suche nach Rollen besondere Aufmerksamkeit zu widmen, da jeder Mechanismus, mit dem Sie arbeiten, für eine Winkelpicker Rute geeignet ist.

Alle Ruten sind in mehrere Klassen unterteilt:

  • Leicht. Mit ihrer Hilfe können Sie Ausrüstung mit einer Last von nicht mehr als 40 g werfen. Mit ihrer Hilfe können Sie in kleinen Stauseen fischen und in durchschnittlicher Entfernung werfen.
  • Mittel. Mit ihnen können Sie Ausrüstung mit Sinkern mit einem Gewicht von bis zu 80 g werfen. Mit ihrer Hilfe können Sie auf mittleren Seen und Flüssen fischen. Die maximale Wurfweite beträgt 50 Meter.
  • Schwer. Ruten dieser Klasse können Lasten mit einem Gewicht von bis zu 120 Gramm werfen. Sie werden auf Gewässern eingesetzt, in denen Sie in einer Entfernung von etwa 100 Metern werfen können.

Bei der Auswahl sollten Sie auf die Empfindlichkeit der Rutenspitze achten. Es hängt davon ab, an welchen Flüssen und Seen Sie angeln können. Es gibt folgende Optionen:

  • Soft – für stehende Seen.
  • Mittel – für Flüsse mit durchschnittlicher Stärke.
  • Schwer – zum Angeln in Flüssen mit vielen Strömungen.

Eine softe Spitze ist ein Gerät, das sich auch bei geringer Belastung verbiegen kann. Schwer – im Gegenteil.

Vorteile von Winkelpicker Rute

Da solche Ruten existieren, bedeutet dies, dass sie für etwas benötigt werden und ihren älteren Verwandten in gewisser Weise überlegen sind. Die Hauptvorteile beim Angeln mit einer Winkelpicker Rute sind:

  • Mit diesem leichteren und kürzeren Gerät ist es viel einfacher, genaue Würfe auf bewaldeten Gebieten der Küste durchzuführen. Die Wahrscheinlichkeit eines störenden Hakens ist in diesem Fall viel geringer.
  • Ein viel leichter und kleiner Sinker gibt beim Gießen ein fast unhörbares Geräusch von sich. Dies ist eine sehr nützliche Eigenschaft für jedes Fischen, insbesondere wenn in geringen Tiefen vorsichtiger Fische gefischt werden.
  • Das geringe Gewicht der Schnur und der gesamten Rute erschreckt den Fisch beim Werfen nicht und beißt daher häufiger und sicherer.
  • Die getrennte Fütterung von Fischen erleichtert auch das Angeln.
  • Erfahrene Fischer verwenden häufig Pheromon-basierte „Fishing Activator“ -Köder, um ihren Fang zu steigern.
  • Es besteht die Möglichkeit, Fische auf zwei Arten zu füttern: mit einem Load-Feeder oder manuell. Aufgrund der Tatsache, dass das Gerät auf kurze Distanz geworfen wird, kann der Köder dort manuell oder mit Hilfe spezieller Schleudern geworfen werden. In diesem Fall ist die Winkelpicker Rute mit einem herkömmlichen Sinker (oft “Olive” oder “Ball”) ausgestattet und wird mit minimalem Lärm, aber mit maximaler Genauigkeit an die Angelstelle geliefert.
  • Bequemlichkeit beim Angeln vom Boot aus.
  • Der Preis für eine solche Winkelpicker Rute ist geringer als für eine Feederrute.

Es ist auch erwähnenswert, dass das Fangen und Kontrollieren des Gerätes aufgrund des geringen Gewichts und der geringen Größe der Winkelpicker Rute einfacher und angenehmer ist.

Nachteile von Winkelpicker Rute

Das Fischen mit einer Winkelpicker Rute hat seine eigenen Schwächen, die jedem bekannt sein sollten, der sich entscheidet, es im Geschäft zu versuchen:

  • Dieses Gerät ist nicht für das Langstreckenfischen geeignet.
  • Beim Anschließen großer Fische muss die Winkelpicker Rute besonders vorsichtig angeln, da leichte Geräte einer schweren Last möglicherweise nicht standhalten.
  • Das Angeln bei schlechtem, windigem Wetter ist sehr schwierig. In diesem Fall ist es fast unmöglich, den Moment des Bisses zu bestimmen, die Welle und der sich ständig ändernde Grad der Linienspannung stören ihn.

Es ist am besten, eine Winkelpicker Rute zum Angeln als zusätzliche Rute zum Haupt-Feeder-Blank mitzunehmen. Auf diese Weise wird es möglich, mehr Plätze im Stausee zu fischen und die Effizienz des Fischfangs zu steigern.

So überprüfen Sie die Winkelpicker Rute

Überprüfen Sie beim Kauf einer Winkelpicker Rute zunächst die Balance der Rute, die Sie mögen. Bei einem Qualitätsmodell befindet sich der Schwerpunkt am Griff.

Eine einfache Möglichkeit, die Balance der Winkelpicker Rute zu überprüfen, ist folgende: Platzieren Sie die Rute an Ihrem Finger dort, wo der Schwerpunkt liegen sollte. Wenn die Balance beibehalten wird, ist die Balance korrekt. Wenn Sie die Winkelpicker Rute in der Hand halten, befindet sich der Rollenfuß zwischen Ihrem Mittel- und Ringfinger.

Als Nächstes müssen Sie den Blank selbst sorgfältig auf Fehler wie Kratzer, Chips, Abrieb und Unvollkommenheiten untersuchen. Achten Sie besonders auf die Führungen, sie müssen absolut glatt und ohne Rauheit sein, sonst versagen die Ringe der Winkelpicker Rute und die Schnur schnell.

Wenn Sie eine Winkelpicker Rute in einem Online-Shop kaufen möchten, ist es ratsam, Marken aufzugeben, die Sie nicht kennen.

Die großen Vorteile des Online-Kaufs sind der niedrige Preis und die große Auswahl an Ruten.

Teleskop-Winkelpicker-Ruten

Auf dem Fischereimarkt finden Sie günstige Teleskop-Picker-Ruten sowie Glasfasermodelle.

Versuchen Sie nicht, eine billige Winkelpicker Rute zu kaufen, da solche Ruten nur von kurzer Dauer sind und aufgrund ihrer geringen Eigenschaften nur für die Anfangsphase der Beherrschung des Pickerfischens geeignet sind. In Bezug auf die Empfindlichkeit sind Teleskop-Winkelpicker-Ruten zusammengesetzten Standard-Winkelpicker-Ruten.

Test der Winkelpicker Rute

Der Testbereich für Winkelpicker Ruten beträgt 10-50 g. Dies ermöglicht die Verwendung von Rigs mit einem Gewicht von 5 bis 60-70 g.

Das Überladen der Winkelpicker Rute wird jedoch aus drei einfachen Gründen immer noch nicht empfohlen:

  • Schwere Rigs wirken sich sowohl auf die Reichweite als auch auf die Genauigkeit der Würfe negativ aus;
  • Die Empfindlichkeit der verwendeten Ausrüstung verschlechtert sich;
  • Die Wahrscheinlichkeit eines Bruchs der Rute steigt.

Das optimale Gewicht des Rigs beträgt in der Regel ¾ des oberen Prüfwertes.

Das heißt, wenn der maximale Test der Winkelpicker Rute 40 g beträgt, beträgt das optimale Gewicht der geworfenen Last 30 g.

Material der Winkelpicker Ruten

Achten Sie auf das Material, aus dem die Rute hergestellt wird. Im Angebot finden Sie Optionen aus Glasfaser, Verbundwerkstoff oder Carbon. Da für Winkelpicker Ruten unterschiedliche Materialien verwendet werden, sollten Sie sich über deren Eigenschaften informieren. Fiberglas-Tacklezeug ist das billigste, zieht mit erhöhter Beständigkeit gegen äußere Faktoren an, wiegt aber viel. CFK-Produkte sind die modernsten, sie haben eine hohe Belastbarkeit und ein geringes Gewicht, sind aber nicht billig. Es gibt auch zusammengesetzte Winkelpicker Ruten, die als universell bezeichnet werden können. Experten glauben, dass CFK die beste Wahl ist, da es die leichteste ist, diese sind jedoch teurer als andere Optionen. Für die austauschbaren Spitzen ist es besser, Glasfaseraggregate zu wählen, sie sind empfindlicher.

Länge der Winkelpicker Rute

Aufgrund der Tatsache, dass die Winkelpicker Rute nicht auf relativ kurzen Strecken gefangen wird, gibt es keine besonderen Anforderungen an die Wurfweite, daher beträgt die durchschnittliche Länge der Rute 2,4 bis 3 m.

Aktion der Winkelpicker Rute

Eine Winkelpicker Rute hat wie jede andere eine bestimmte Aktion.

Insgesamt gibt es 4 Aktionen von Winkelpicker Ruten:

  • langsam, wobei die gesamte Stange gebogen wird;
  • mittel, in dem sich nur die Hälfte der Stange biegt;
  • schnell, wenn sich nur die Spitze biegt;
  • superschnell, wenn sich nur ein kleiner Teil der Spitze biegt.

Auswahl einer Rolle für eine Winkelpicker Rute

Winkelpicker Rollen werden genauso verwendet wie für Feederruten. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass sie mit ihrer Hilfe kleine Fische fangen, sodass Sie leichte Modelle ohne Hinterkupplung wählen können. Für eine Angelrute bis 2,7 m ist eine Rolle in der Größe von 1500-2000 am besten geeignet. Wir dürfen auch nicht die Balance der Stange vergessen, die auf die gleiche Weise wie oben beschrieben überprüft wird, jedoch bereits mit der auf dem Rohling befestigten Rolle. Wenn Sie sehen, dass es keine klare horizontale Linie gibt, müssen Sie sie leichter oder schwerer nehmen. Eine kleine Abweichung beim Freizeitfischen wirkt sich nicht sehr stark aus, aber beim Tempo-Sportfischen lohnt es sich, sich der Wahl gründlich zu nähern.

Angler verwenden häufig vielseitige Matchrollen, die für jede Art von Angeln geeignet sind.

Auswahl einer Schnur für eine Winkelpicker Rute

Die Wahl der Schnur für eine Winkelpicker Rute hängt von den Fangbedingungen ab

Für die Hauptschnur ist Monoschnur mit einem Durchmesser von 0,14 bis 0,20 mm die beste Wahl, wenn in stehendem Wasser gefischt wird. Der Hauptvorteil ist die Dehnbarkeit, ohne die es nicht mit dem Spielen fertig wird, wenn ein Trophäen Exemplar am Haken gefangen wird. Es ist äußerst wichtig, auf die Qualität der Leitung zu achten. Für aktive Fische ist es besser, eine kurze Leine zu führen. Die Verwendung einer dickeren Leine kann zu einem Verlust der Empfindlichkeit des Geräts führen. 

Aber während des Spielens spielt seine Dehnbarkeit in Ihre Hände, dämpft alle Rucke des gefangenen Fisches und verhindert, dass er losgeht. Die gleiche Schnur kann auch beim Angeln auf dem Fluss verwendet werden. Allerdings nur bei ruhigem Wetter. Wenn auch nur eine leichte Brise auftritt, sind die Bisse schwer zu unterscheiden. Damit der Wetterwechsel nicht überrascht, wird empfohlen, beim Angeln auf dem Fluss eine geflochtene Schnur zu verwenden.

Auswahl des Hakens für eine Winkelpicker Rute

Da mit dem Picker-Tacklezeug kleine Fische gefangen werden, muss der Haken klein sein. Übliche Größen sind #14 und #16. Um einen Wurm oder ein Bündel Maden zu pflanzen, ist es besser, einen Haken mit einem langen Schaft anzubringen, und der Teig oder das Brot kann auf einen normalen gelegt werden.

Zusätzliche Eigenschaften von Winkelpicker Ruten

Die Länge der Winkelpicker Rute hängt davon ab, wie weit Sie das Gerät werfen möchten. Je weiter der Abstand vom Ufer entfernt ist, desto länger sollte die Rute sein. Bei der Auswahl wird empfohlen, im Voraus zu entscheiden, wo Sie fischen möchten, und erst danach das erforderliche Gerät zu kaufen. Sie können auch mehrere Ruten erwerben und bei Bedarf austauschen.

Angeltechnik mit der Winkelpicker Rute

Es ist notwendig, sich mit der Angelmethode mit dieser Art von Rute vertraut zu machen, um Ergebnisse zu erzielen. Aktiver Anschlag ist die beste Wahl. Es ist wichtig zu verstehen, dass es sich um eine empfindliche Rute handelt, damit der Biss selbst kleiner Fische nicht unbemerkt bleibt. Dies bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit von blindem Anschlag ziemlich hoch ist. Natürlich möchte jeder Fischer dies vermeiden, daher wird es einige Zeit dauern, mit verschiedenen Fanggeräten zu experimentieren. In einigen Fällen benötigen Sie möglicherweise eine aktive Fischereitechnik. Sie müssen am Ufer eines Flusses oder Sees entlang gehen und den Feeder in einen Sinker ändern, um zu verstehen, wie sich das Gerät unter bestimmten Bedingungen verhält.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Verwendung einer Winkelpicker Rute besser für das Sportfischen geeignet ist, bei dem Anschlag erforderlich ist. Der Angler muss regelmäßig die geringste Bewegung der Rutenspitze überwachen, während darauf zu achten ist, dass die Entfernung der Rute durch nichts beeinträchtigt wird. 

Es ist wichtig zu beachten, dass das Üben sehr wichtig ist, da vieles von den Fischereibedingungen, dem Wetter sowie der Zielbeute und ihrem Verhalten abhängt.

Wenn Sie vom Boot aus angeln und das Rigg leichter als der Feeder werfen kann, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für ein erfolgreiches Fischen. Es ist nicht erforderlich, eine lange Rute zu verwenden, es reicht aus, große Feeder zu verwenden. Es ist wichtig zu beachten, dass die Winkelpicker Rute im Frühling erstaunliche Ergebnisse zeigen kann, die die Posenrute nicht immer zeigt. 

Wenn Sie spezielle Feeder verwenden, unterscheidet sich die Technik der “Jagd” nach Fischen mit Hilfe einer Winkelpicker Rute nicht von der “Jagd” nach einer Trophäe mit einer Feederrute. Eine Besonderheit ist, dass einige Angler beim Hochgeschwindigkeitsfischen die Rute nicht auf das Gestell legen, sondern versuchen, sie nicht loszulassen. Wenn die Angler keinen Feeder benutzen, müssen die Ködermischungen mit ihren eigenen Händen oder dank einer geeigneten Schleuder ins Wasser geworfen werden. Diese Fähigkeit, einen bestimmten Bereich ohne Verwendung von Feedern zu füttern, hat einige Vorteile:

Das Füttern eines bestimmten Punktes ist viel schneller und effizienter, da der Angler das Rigg nicht aus dem Gewässer ziehen muss.

Das Rig wird aus dem Wasser entfernt, um einen anderen Aufsatz zu verwenden, der im Wasser verloren geht oder von Unterwasserbewohnern gefressen wird. Ein Anfängerfischer kann das Rigg viel länger in der Fischereizone halten, wodurch sich seine eigenen Chancen erhöhen, die gewünschte Trophäe zu fangen.

Wenn der Angler den Angelpunkt mit Hilfe solcher Orientierungspunkte nicht markiert, ist es ratsam, eine Markierungspose zu verwenden. Dieser Tipp ist besonders wichtig für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit dem Pickerfischen haben.

Angeltaktik mit der Winkelpicker Rute

Bevor Sie mit dem Angeln beginnen, müssen Sie ein Startfutter erstellen, bei dem der Köder an einer Stelle manuell oder mit Hilfe einer Schleuder geworfen wird. 3-5 Bälle reichen aus, wenn der Vorgang manuell ausgeführt wird oder 10-15 Schüsse aus einer Schleuder.

Beim Fischen auf Winkelpicker Rute sollte der Fischer immer den Zustand des Angelgerätes überwachen. Sportler ziehen sich in der Regel alle 60 Sekunden mit einer Stoppuhr zurück und setzen sie zurück. In diesem Fall gewöhnt sich der Fisch an ständige Spritzer und steht am Angelpunkt.

Das Fischen mit einer Winkelpicker Rute minimiert praktisch das Selbsthaken des Fisches, daher sollte der Fischer immer auf der Hut sein. Es lohnt sich, vorsichtig einzuhaken, da bei einem starken Einhaken nur die Lippe der Trophäe am Haken verbleiben kann.

Während des Fischens kann die Spitze ständig zucken, aber es ist nicht möglich zu haken. Dies bedeutet, dass es an der Stelle entweder einen Fisch gibt, der den Köder zuerst probieren und dann vollständig nehmen möchte. Daher sollten Sie den Ort des Fischens nicht wechseln. Befolgen Sie einige Regeln, damit das Pickerfischen angenehm und interessant ist:

  • Das Picker-Tacklezeug hinter dem Kopf vorwerfen;
  • Wenn Rotaugen gefangen werden, lohnt es sich, zwischen einem vollen und einem leeren Futterautomaten zu wechseln. Dies gibt mehr Zeit zum Beißen;
  • Bei der Auswahl eines Köders sollten Sie zunächst entscheiden, welche Art von Fisch Sie fangen möchten. Und auf dieser Grundlage eine Wahl treffen;
  • Wenn ein Wurm oder Blutwurm im Köder verwendet wird, sollten sie klein oder gehackt sein. Am Haken wird ein appetitlicheres Exemplar geheilt;
  • Verwenden Sie nicht viele Ruten an einem Ort. Es wird nur viel Aufhebens und mangelnden Fang bringen.

Zusammenfassung

Zusammenfassend können wir zuversichtlich sagen, dass Winkelpicker Ruten in gewisser Weise besser sind als Feederruten. Darüber hinaus werden sie in verschiedenen Versionen angeboten. Die Wahl des Rigs spielt eine wichtige Rolle und wirkt sich direkt auf das erfolgreiche Fischen von Rotaugen, Karpfen, Döbeln und anderen Bewohnern aus. Daher müssen Sie zuerst die Eigenschaften sorgfältig studieren, die Empfehlungen beachten und das am besten geeigneten Gerät auswählen.

Eine Winkelpicker Rute ist ein spezielles Gerät, das kaum als universell bezeichnet werden kann. Sie muss jedoch im Arsenal eines Fischers anwesend sein, der sein Hobby ernst nimmt.


Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Zanderruten Test 2021: Die besten 7 Zanderruten im Vergleich

[pricingtable id="2252"] Wählen Sie die besten Zanderruten [modalsurvey id="592238146" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Zanderruten [survey_answers id="592238146" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="592238146" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="592238146" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="592238146" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Felchenrute Test 2021: Die besten 10 Felchenruten im Vergleich

Die besten 10 Felchenruten im Vergleich

[pricingtable id="3163"] Wählen Sie die besten Felchenruten [modalsurvey id="1533123837" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Felchenruten [survey_answers id="1533123837" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1533123837" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1533123837" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1533123837" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Feederrute Test 2021: Die besten 10 Feederruten im Vergleich

[pricingtable id="2642"] Wählen Sie die besten Feederruten [modalsurvey id="2004783827" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Feederruten [survey_answers id="2004783827" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2004783827" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2004783827" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2004783827" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Fliegenruten Test 2021: Die besten 10 Fliegenruten im Vergleich

[pricingtable id="2820"] Wählen Sie die besten Fliegenruten [modalsurvey id="1678157862" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Fliegenruten [survey_answers id="1678157862" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1678157862" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1678157862" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1678157862" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Ein Kommentar

  1. Hallo Leute,
    Ich versuche den Robinson Team CARBONIC Picker zu bekommen. Ich habe den Amazon-Link auf dieser Website sowie in anderen Online-Shops überprüft, kann jedoch keine auf Lager finden. Können Sie mir helfen, eine Website zu finden, die tatsächlich funktioniert und auch nach Schweden versendet?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.