Camping Laterne Test 2021: Die besten 5 Camping-Laternen im Vergleich
Camping Laterne Test 2021: Die besten 5 Camping-Laternen im Vergleich
5 / 1 Bewertung(en)
Varta 1 Watt LED Outdoor Sports Lantern
Flashlight Camping Lantern
Torch
Brand Varta
LED Camping Lantern Garden Lantern
Colour Copper
Retro / Nostalgie
LED
LED Camping Lantern Plastic 8.8 x 8.8 x 12.4 cm
Brand: Arcas
616 Grams
Schwarz
Camping Lantern Torch Foldable
Brand: Molbory
Colour: Orange
8.5 x 13 cm
Varta 8 x 5 mm LED XS camping lantern
Individual Product
80 Grams
18 x 8 x 0.17 cm

Wählen Sie die besten Camping-Laternen im Vergleich

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Camping-Laternen im Vergleich

4 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

50% der Benutzer wählten Varta 1 Watt LED Outdoor Sports Lantern, 25% LED Camping Lantern Garden Lantern, 0% LED Camping Lantern Plastic 8.8 x 8.8 x 12.4 cm, 0% Camping Lantern Torch Foldable und 25% Varta 8 x 5 mm LED XS camping lantern. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Es gibt kein besseres Gefühl, als eine Sommernacht im Freien zu verbringen. Am Feuer zu sitzen und mit Freunden zu lachen ist der Ort, an dem Freundschaften wirklich wachsen.

Während die Nacht magisch und geheimnisvoll sein kann, kann die Dunkelheit schwierig zu navigieren sein. Über Stühle zu stolpern und durch Rucksäcke zu fummeln kann eine echte Qual sein. Laternen sind ein wichtiger Teil der Campingausrüstung, um Ihren Weg zu erhellen. In diesem Artikel gehe ich mit Ihnen die verschiedenen Arten von Laternen durch und zeige Ihnen, wie Sie das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse auswählen. Laternen sind auch großartig zu Hause für die Notfallvorsorge oder ein Survival-Kit.

Gasbetriebene Camping-Laternen

Gasbetriebene Laternen sind am besten geeignet, wenn das Gewicht keine Rolle spielt und mehr Licht benötigt wird. Gaslaternen gibt es in zwei Varianten: Flüssigbrennstoff und Propan. Flüssigbrennstoff oder weißes Gas ist der gleiche Brennstoff, der in vielen Kochern verwendet wird, und Propanlaternen verwenden die gleichen Kanister wie viele Rucksackkocher. Flüssigbrennstoff-Laternen sind die absolut hellsten Laternen, die es gibt, aber auch die schwersten und teuersten. Viele Flüssigbrennstoff-Laternen sind hell genug, um einen ganzen Campingplatz zu beleuchten und sind in der Regel einstellbar, so dass Sie die Helligkeit nach Ihren Wünschen einstellen können. Zu den Nachteilen dieses Systems gehören die mögliche Unordnung beim Umfüllen des Brennstoffs und die Notwendigkeit, das Gas gelegentlich durch Pumpen unter Druck zu setzen.

Propan-Laternen sind in Bezug auf die Helligkeit eine Stufe niedriger als Flüssigbrennstoff, aber sie kosten und wiegen in der Regel auch weniger. Diese Laternen sind einfach zu bedienen; Sie schrauben die Laterne einfach auf einen Benzinkanister, zünden sie an, und das war’s. Beide Arten von gasbetriebenen Laternen verwenden Mantel. Dies sind kleine Stoffbeutel, die den Brenner umschließen und für die Lichterzeugung unerlässlich sind. Obwohl die Mäntel heute haltbarer sind als früher, lohnt es sich auf jeden Fall, ein oder zwei zusätzliche Mäntel zu haben, wenn Sie auf Reisen gehen. Ein weiterer Tipp ist, eine Laterne mit dem gleichen Brennstoff wie Ihr Kocher zu wählen; auf diese Weise müssen Sie sich nicht mit verschiedenen Brennstoffarten herumschlagen.

Es ist wichtig zu beachten, dass keine dieser Laternen für den Gebrauch in geschlossenen Räumen gedacht ist; sie sind nur für den Gebrauch in gut belüfteten Bereichen geeignet. Außerdem erzeugen sie eine große Hitze, so dass in der Nähe von entflammbaren Materialien, Kindern und Haustieren Vorsicht geboten ist.

Obwohl sie zu schwer und sperrig sind, um sie auf Rucksacktouren mitzunehmen, sind gasbetriebene Laternen die Antwort, wenn Lichtleistung Ihre oberste Priorität ist.

Elektrische Camping-Laternen

Elektrische Laternen ähneln sich insofern, als sie eine elektrische Stromquelle nutzen, um eine LED-Lampe zu betreiben. Sie unterscheiden sich in der Art der Stromquelle sowie in Größe und Gewicht. Elektrische Laternen können mit Alkalibatterien, wiederaufladbaren Batterien oder sogar mit einer externen Stromquelle betrieben werden. Ihre Größe reicht von solchen, die in Ihre Tasche passen und Ihr Zelt beleuchten, bis hin zu solchen, die so groß wie eine Gallone Milchkanne sind.

Alkalibatterien sind die bekannteste Stromquelle. Sie sind relativ preiswert, zuverlässig und können leicht ausgetauscht werden, sobald sie leer sind. Ein Nachteil dieser Energiequelle sind die zusätzlichen Kosten für das Auffüllen von leeren Batterien. Einige Laternen mit Alkalibatterien können für den Betrieb mit wiederaufladbaren Batterien umgerüstet werden.

Wiederaufladbare Batterien, die zusammen mit einer Laterne verkauft werden, sind in der Regel Power-Packs im Gegensatz zu wiederaufladbaren Einzelbatterien. Diese Pakete können entweder vollständig in das Gerät integriert und versiegelt sein oder zugänglich und austauschbar. Ich persönlich mag Laternen, bei denen ich auf die Batterie zugreifen kann. So kann ich den Akkupack austauschen, wenn er leer ist, und die Laterne weiter benutzen. Einige von ihnen können durch Einstecken in eine Stromquelle aufgeladen werden, bei anderen müssen Sie die Batterien zum Aufladen herausnehmen, und bei einigen können Sie sie auf beiden Wegen aufladen.

Schließlich gibt es einige wiederaufladbare Laternen, die mit alternativen Stromquellen betrieben werden können, wie z. B. USB-Netzteile, Solarzellen oder Handkurbeln. Laternen, die von einem kleinen eingebauten Solarpaneel angetrieben werden, geben viel Licht ab und sind dank ihres aufblasbaren Designs sehr leicht und tragbar.

Und natürlich können viele dieser Laternen so umgerüstet werden, dass sie mit Primärenergie betrieben werden können. Während wiederaufladbare Batterien großartig sind, weil Sie nicht ständig neue Batterien kaufen müssen, wenn Ihre Laterne nicht die Möglichkeit hat, die Batterien zu wechseln, dann könnten Sie Sonne “verwenden”, wenn Ihre schwach werden. Denken Sie an die Dauer der Reisen, die Sie typischerweise unternehmen, bevor Sie entscheiden, welche Laterne für Sie am besten geeignet ist.

Insgesamt sind elektrische Laternen großartig, weil sie langlebig, haltbar, leicht, preiswert und sicher sind. Viele Laternen haben verschiedene Modi, damit Sie die Laterne an Ihre Lichtbedürfnisse anpassen können. Auf der anderen Seite sind selbst die größeren elektrischen Laternen nicht ganz so hell wie ihre gasbetriebenen Gegenstücke. Elektrische Laternen sind keine gute Wahl für tiefe Temperaturen, da die Strom erzeugende chemische Reaktion, die in Batterien (egal ob Alkali- oder wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien) stattfindet, durch niedrige Temperaturen behindert wird.

Tipps für Kaufen der Camping-Laterne

Die Wahl einer Camping-Laterne muss nicht kompliziert sein. Die Brennstoffquellen allein sollten Ihnen eine Vorstellung davon geben, wonach Sie suchen müssen. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit einigen anderen Überlegungen, die Sie bei der Erkundung der besten Camping-Laternen auf dem Markt beachten sollten.

Lumen und Helligkeit der Camping-Laterne

Die Lichtleistung wird in Lumen gemessen; je höher die Lumenzahl, desto heller ist das Licht. Nicht alle Laternen werden gleich gemessen; einige werden im Inneren der Laterne an der Glühbirne gemessen, während andere von außerhalb der Laterne gemessen werden. Insgesamt verbraucht eine hellere Lampe mehr Energie, daher bieten viele Modelle mehrere Modi oder Helligkeitsstufen. Bei Laternen beginnen die Lumen bei etwa 40 und können in den hellsten Modi bis zu 700 betragen; die meisten Laternen bieten etwas im Bereich von 150-350 Lumen. Für das nächtliche Herumstöbern im Lager sind 100 Lumen ausreichend.

Denken Sie daran, dass die wahrgenommene Helligkeit von der Optik und dem Design beeinflusst werden kann; einige Laternen leuchten den Tisch, auf dem sie stehen, gut aus, aber nicht viel mehr, während andere ihr Licht ein wenig weiter werfen.

Auf einem Campingplatz haben Sie keine Wände oder Decken, die das Licht reflektieren, daher brauchen Sie eine Laterne, die hell genug ist, um den Platz allein zu beleuchten. Gleichzeitig wollen Sie die Campingplätze Ihrer Nachbarn nicht in unerwünschtes Licht tauchen. Wählen Sie am besten eine Laterne, die zwischen 200 und 300 Lumen erzeugt.

Wie viele Lumen brauchen Sie wirklich?

  • Unter 100 Lumen ist großartig für die Beleuchtung eines Zelts
  • Um die 200 Lumen sind gut für den Zeltplatz
  • Erhöhen Sie sie auf 300+ Lumen für eine Camping-Soiree

Größe und Gewicht der Camping-Laterne

Größe und Gewicht sind nicht immer eine große Sache, aber wenn Sie ins Camp wandern, können sie entscheidend sein. Sie brauchen eine Laterne, die in Ihren Rucksack passt und Sie auf den Wanderungen nicht belastet.

Wenn Lagerung und Gewichtskapazität eine Rolle spielen, wählen Sie eine leichte Laterne, die sich in ein kleines Paket packen lässt. Viele der besten Campinglaternen lassen sich in kompakte Gehäuse zusammenlegen und wiegen weniger als ein Pfund. Die meisten dieser Laternen sind solarbetrieben, obwohl Sie auch batteriebetriebene Optionen finden können, die sich ebenfalls gut verpacken lassen.

Auch wenn es keine eindeutige Regel gibt, sind Größe und Gewicht im Allgemeinen proportional zur Lichtleistung einer Laterne. Kleinere Lampen sind perfekt für Rucksacktouristen, da sie eine geringe Lichtleistung haben und nur ein paar Unzen wiegen. Die geringe Leistung ist wirklich alles, was man für eine Mahlzeit am Wegesrand oder zum Lesen im Zelt braucht. Auf der anderen Seite wiegen größere Gaslaternen ein paar Pfund, sind aber in der Lage, einen ganzen Campingplatz und die darauffolgenden Festivitäten zu beleuchten.

Denken Sie daran, auch das Gewicht Ihrer Stromquelle zu berücksichtigen, wenn Sie das Gesamtgewicht einer Laterne berechnen. Eine Lampe ist nutzlos, wenn sie nicht mit Strom versorgt wird!

Auch wenn Sie nicht wandern, können Sie eine leichte, kompakte Laterne zu schätzen wissen. Einige gasbetriebene Laternen lassen sich in einen Koffer packen, aber sie sind viel größer als viele der anderen Optionen auf dieser Liste. Außerdem benötigen sie zusätzlichen Brennstoff, was bedeutet, dass man mehr einpacken und schleppen muss. Wenn der Stauraum knapp ist, ist eine kleinere Laterne die praktischere Wahl.

Stromquelle für Camping-Laternen

Es ist wichtig, eine Laterne zu wählen, die eine für Ihre Bedürfnisse geeignete Stromquelle verwendet. Wenn Sie ein Rucksacktourist oder Wanderer sind, wird das Mitführen einer benzinbetriebenen Laterne und von zusätzlichem Brennstoff Sie ermüden. Aber wenn Sie eine netzunabhängige Hütte haben, könnte eine Propan- oder Kerosinlaterne genau das Richtige sein.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Batterietyp wichtig ist, wenn Sie Ihre Laterne benutzen. Einige Laternen sind in der Lage, Alkali- und Lithium-Batterien zu verwenden, aber nicht jede Laterne kann das. Außerdem sind Lithium-Ionen-Akkus eine gute Möglichkeit, Akkus mit einem “primär” betriebenen Gerät zu verwenden.

Alkalibatterien verlieren etwa die Hälfte ihrer Kapazität, wenn die Umgebungstemperatur unter dem Gefrierpunkt liegt. Sie behalten zwar nicht ihre volle Kapazität, aber Lithium-Batterien funktionieren bei niedrigeren Temperaturen viel besser. Wenn Sie eine Alkalibatterie verwenden müssen, empfehle ich, die Batterien in einer Innentasche oder im Schlafsack aufzubewahren, damit sie nicht durch die Kälte entladen werden.

Generell sind batterie- und solarbetriebene Laternen eine gute Wahl für die meisten Campingplätze. Sie sind Allzwecklampen, die genug Lumen produzieren, um die meisten Plätze ausreichend zu beleuchten, und sie lassen sich normalerweise klein verpacken.

Betriebsdauer der Camping-Laterne

Die besten Camping-Laternen sollten eine lange Laufzeit haben. Beim Camping kommt es oft zu unerwarteten Abenteuern, daher brauchen Sie eine Laterne, die bei Bedarf die ganze Nacht leuchten kann.

Dank der LED-Technologie können einige Laternen mit einer einzigen Ladung oder einem frischen Batteriesatz 50 Stunden lang leuchten. Das sind vier oder fünf Nächte mit einer einzigen Ladung. Solarbetriebene Optionen halten nicht so lange, aber die meisten bringen Sie durch die Nacht, bis die Sonne wieder aufgeht.

Unabhängig davon, für welche Stromquelle Sie sich entscheiden, ist es immer eine gute Idee, Reservestrom vorrätig zu haben. Eine zusätzliche Propangasflasche, einige Ersatzbatterien oder eine Batteriebank können einen langen Weg gehen, wenn das Licht ausgeht.

Wasserbeständigkeit der Camping-Laterne

Auf einem Campingausflug nass zu werden, kann sehr unangenehm sein. Wenn der Himmel aufreißt, sprinten die meisten Camper zu ihren Zelten. Eine nicht wasserdichte Laterne draußen zu lassen, könnte Sie für den Rest der Reise im Dunkeln stehen lassen.

Nur wenige Laternen oder Lampen sind vollständig wasserdicht, aber viele bieten Wasser- und Spritzwasserschutz. Diese Standards werden als International Protection Marking bezeichnet und geben Ihnen Aufschluss darüber, was Ihre Laterne aushalten kann. Im Allgemeinen bedeutet eine IPX-0-Einstufung, dass es absolut keinen Schutz vor eindringendem Wasser gibt, während eine IPX-8-Einstufung die Funktionalität nach/bei einem Untertauchen von bis zu 3 Metern garantiert. Für den gelegentlichen Einsatz im Freien ist die IPX-4-Einstufung ausreichend; sie bietet Schutz vor Spritzwasser aus allen Richtungen. 

Wenn Sie sich für eine wasserdichte oder wasserfeste Laterne entscheiden, müssen Sie sie nicht auf Ihrem 100-Meter-Lauf zum Zelt mitnehmen. Sie wird gut sein, bis die Wolken vorüberziehen und die Sonne wieder scheint. Und wenn Sie in einer regnerischen Nacht nach draußen gehen müssen, ist eine wasserdichte Laterne unerlässlich. Andernfalls werden Sie beim Versuch, Ihr Zelt im Dunkeln zu finden, durchnässt.

Einstellbarkeit der Camping-Laterne

Wenn Ihre Laterne eine große Menge an Lumen produziert, sollten Sie überprüfen, ob das Licht einstellbar ist, damit Sie die Leistung verringern und Ihre Energiequelle schonen können. Viele batteriebetriebene Optionen haben diese Funktion.

Brennstoffbetriebene Laternen haben Ventile zur Steuerung der Brennstoffleistung. Diese Ventile ermöglichen es Ihnen, Ihre Laterne zu dimmen, bis sie kaum noch leuchtet, oder sie hochzudrehen. Einige dieser Laternen erzeugen bis zu 1.500 Lumen – weit mehr, als Sie für ein Kartenspiel nach Einbruch der Dunkelheit benötigen würden. Die Einstellbarkeit kann einen großen Unterschied im Komfort und im Kraftstoffverbrauch ausmachen.

Andere Merkmale, auf die Sie achten sollten

Das praktischste Merkmal an einer Laterne ist eine Schlaufe, ein Haken oder ein Clip. Damit können Sie Ihre Laterne an einem Baum oder einer Stange oder sogar in Ihrem Zelt aufhängen. Als ich quer durchs Land fuhr, konnte ich jede Nacht lesen und ein Tagebuch schreiben, wenn ich meine Laterne Inneren des Zeltes aufhängte.

Leichte, einfache Knöpfe sollten nicht als selbstverständlich angesehen werden. Oftmals werden Sie am Ende eines langen Tages in völliger Dunkelheit versuchen, Ihr Licht einzuschalten. Das ist nicht die Zeit, um mit kleinen Knöpfen herumzufummeln und Cheat-Codes einzugeben, um Ihr Licht zum Laufen zu bringen.

Breite, verstellbare Beine bieten die stabilste Basis und ermöglichen es Ihrer Laterne, sich an unebenes Gelände anzupassen. Sie können kreativ werden, wo Sie Ihre Laterne aufstellen!

Weitere Merkmale, die Sie berücksichtigen sollten, sind die Möglichkeit, andere Geräte mit Strom zu versorgen/aufzuladen, ein Taschenlampenmodus und die Möglichkeit, sie für den Transport im Rucksack zusammenzulegen.

Useful Video: Top 10 Best Camping Lantern & LED Light for Outdoors


Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Hüttenschlafsack Test 2021: Die besten 5 Hüttenschlafsäcke im Vergleich

[pricingtable id='5945'] Wählen Sie die besten Hüttenschlafsäcke im Vergleich [modalsurvey id="1392369134" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hüttenschlafsäcke im Vergleich [survey_answers id="1392369134" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1392369134" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1392369134" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1392369134" qid="1"…

Raubfischkescher Test 2021: Die besten 5 Raubfischkescher im Vergleich

[pricingtable id='6131'] Wählen Sie die besten Raubfischkescher im Vergleich [modalsurvey id="1022058800" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Raubfischkescher im Vergleich [survey_answers id="1022058800" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1022058800" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1022058800" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1022058800" qid="1"…

Sommerschlafsack Test 2021: Die besten 5 Sommerschlafsäcke im Vergleich

[pricingtable id='6286'] Wählen Sie die besten Sommerschlafsäcke im Vergleich [modalsurvey id="583060994" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Sommerschlafsäcke im Vergleich [survey_answers id="583060994" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="583060994" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="583060994" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="583060994" qid="1"…

Fischgreifer Test 2021: Die besten 5 Fischgreifer im Vergleich

[pricingtable id='5842'] Wählen Sie die besten Fischgreifer im Vergleich [modalsurvey id="1919778483" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Fischgreifer im Vergleich [survey_answers id="1919778483" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1919778483" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1919778483" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1919778483" qid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.