Campinggeschirr Test 2022: Die besten 5 Campinggeschirre im Vergleich
Campinggeschirr Test 2022: Die besten 5 Campinggeschirre im Vergleich
5 / 1 Bewertung(en)
Bulin 3/5/11/13/20-Piece Camping Cookware
Colour 3-Teilig (1 Person)
Material Aluminium
Brand Bulin
Terra Hiker Camping Cookware Pots
Brand Terra Hiker
700 Grams
Klein für 1-2 Personen
Odoland 22-Piece Camping Cooking Set
Brand Odoland
2.06 Kilograms
Stainless Steel Plates
Terra Hiker Camping-Kochgeschirr-Set
Groß für 3-4 Personen
Brand Terra Hiker
Large Plate
Awroutdoor Camping Kochgeschirr Kit
Colour Name: Green
980 Grams
18.5 x 18.5 x 12.5 cm

Wählen Sie die besten Campinggeschirre im Vergleich

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Campinggeschirre im Vergleich

2 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

50% der Benutzer wählten Bulin 3/5/11/13/20-Piece Camping Cookware, 0% Terra Hiker Camping Cookware Pots, 0% Odoland 22-Piece Camping Cooking Set, 50% Terra Hiker Camping-Kochgeschirr-Set und 0% Awroutdoor Camping Kochgeschirr Kit. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Camping ist eine großartige Möglichkeit, die freie Natur zu genießen und dem hektischen Stadtleben zu entfliehen. Aber ohne die richtige Campingausrüstung macht es nicht viel Spaß! Eines der wichtigsten Utensilien für jeden Campingausflug ist das Geschirr. Sie brauchen Teller, Tassen, Besteck und vielleicht sogar eine Schüssel oder zwei. Deshalb haben wir diesen Leitfaden mit den besten Campinggeschirr-Sets zusammengestellt. In diesem Artikel beantworten wir einige häufig gestellte Fragen zu Geschirrsets und stellen einige unserer Lieblingsprodukte auf dem Markt vor. Außerdem geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie das richtige Set für Ihre Bedürfnisse auswählen können. Lesen Sie also weiter und erfahren Sie mehr!

Bulin 3/5/11/13/20-teiliges Camping-Kochgeschirr-Set

Das Bulin Camping-Kochgeschirr-Set ist die perfekte Wahl für alle, die gerne Zeit im Freien verbringen. Es ist leicht und vielseitig, so dass Sie es leicht auf Ihre Abenteuer mitnehmen können. Das Set enthält einen Wasserkocher, der sich perfekt eignet, um Wasser für Kaffee oder Tee zu kochen.

Das Kochgeschirr lässt sich leicht stapeln, und die Aufbewahrungstasche sorgt dafür, dass alles zusammenbleibt. Das Beste an dem Bulin Camping-Kochgeschirr-Set ist, dass es preisgünstig ist, was es zu einer großartigen Option für alle macht, die Geld sparen wollen.

Allerdings sollte man bedenken, dass dieses Set nicht für große Gruppen geeignet ist. Wenn Sie für mehr als vier Personen kochen wollen, sollten Sie sich nach einem anderen Produkt umsehen. Außerdem können die Griffe an den Töpfen und Pfannen ziemlich heiß werden, seien Sie also vorsichtig beim Umgang mit ihnen. Außerdem nimmt das Kochgeschirr durch das Nesting-Design mehr Platz ein als andere Sets. Und schließlich, und das ist wahrscheinlich der größte Nachteil, ist die Beschichtung der Antihaftpfanne ziemlich ungleichmäßig verteilt, so dass das Essen an manchen Stellen an ihr kleben bleibt.

Vorteile
  • Leichtes Gewicht;
  • Vielseitig;
  • Mit praktischem Teekessel;
  • Wird mit einer Aufbewahrungstasche geliefert;
  • Leicht zu stapeln;
  • Budgetfreundlich;
Nachteile
  • Die Antihaft-Pfanne ist klebrig;
  • Unzureichend verschachtelt;
  • Die Griffe werden leicht heiß;
  • Die Schalen sind klein;
  • Nicht für große Gruppen geeignet;

Terra Hiker Camping Kochgeschirr Töpfe 16 Stück Set

Sie suchen ein hochwertiges und langlebiges Camping-Kochgeschirr, das nicht zu teuer ist? Dann schauen Sie sich das Terra Hiker Camping-Kochgeschirr an. Dieses großartige Set besteht aus großen Töpfen mit viel Fassungsvermögen – perfekt, um eine große Mahlzeit für Ihre Freunde oder Familie zu kochen.

Der Kessel hält die Wärme gut, so dass Ihr Essen schön heiß bleibt. Und die gummierten Griffe erleichtern das Tragen und den Transport. Und das Beste daran? Das Ganze ist super tragbar und platzsparend, so dass Sie es überallhin mitnehmen können. Außerdem lässt es sich zur einfachen Aufbewahrung perfekt zusammenstapeln. Dieses Set ist robust und langlebig – perfekt für jedes Abenteuer.

Die Terra Hiker Camping Kochtöpfe sind eine großartige Ergänzung für die Küchenausstattung eines jeden Campers. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie vor dem Kauf dieses Produkts wissen sollten. Erstens ist der kleine Kochlöffel, der dem Set beiliegt, kaum groß genug, um etwas umzurühren. Zweitens ist die Bratpfanne viel zu klein, wenn man für mehr als eine Person kochen möchte. Auch der mitgelieferte Schwamm leistet keine gute Arbeit bei der Reinigung. Und schließlich sind die Griffe an den Töpfen und der Pfanne etwas wackelig, also sei vorsichtig, wenn du sie herumträgst. Oh, und noch etwas: Diese Töpfe und Pfannen können nicht in die Spülmaschine gestellt werden. Du musst sie mit der Hand abwaschen. Und schließlich klebt das Essen ziemlich leicht an der Bratpfanne fest.

Vorteile
  • Große Töpfe;
  • Hat einen Heizkessel, der die Wärme hält;
  • Griffe mit Gummibeschichtung;
  • Tragbar, platzsparend;
  • Lässt sich perfekt stapeln;
  • Langlebig;
  • Ein tolles Angebot für den Preis;
Nachteile
  • Kleiner Kochlöffel;
  • Die Bratpfanne ist zu klein;
  • Der mitgelieferte Schwamm lässt sich nicht gut reinigen;
  • Wackelige Griffe;
  • Kann nicht in der Spülmaschine gereinigt werden;
  • Das Essen bleibt in der Pfanne kleben;

Odoland 22-teiliges Camping-Kochset

Sie suchen ein vielseitiges, platzsparendes und praktisches Kochset für Ihren nächsten Campingausflug? Dann ist das 22-teilige Camping-Kochset von Odoland genau das Richtige für Sie! Dieses robuste Set besteht aus hochwertigen Materialien, die kratzfest und leicht sind, und ist somit die perfekte Wahl für Ihr nächstes Abenteuer.

Die große Pfanne ist perfekt, um eine große Mahlzeit zu kochen, während die kleineren Töpfe und Pfannen zum Kochen von Wasser oder zum Braten von Eiern geeignet sind. Und mit den mitgelieferten Schüsseln und Tellern können Sie Ihre Mahlzeit genießen. Und wenn du fertig bist, lässt sich das Set ganz einfach in der mitgelieferten Aufbewahrungstasche verstauen und nimmt so nur wenig Platz in deinem Rucksack ein.

Das 22-teilige Camping-Kochset von Odoland ist eine großartige Möglichkeit, die freie Natur mit Freunden und Familie zu genießen. Allerdings gibt es ein paar Nachteile. Erstens wird das Set nur mit genügend Tellern für vier Personen geliefert. Das heißt, wenn Sie mehr als vier Personen in Ihrer Gruppe haben, muss jemand möglicherweise ohne Teller essen. Zweitens lassen sich die Gabeln leicht verbiegen. Das kann frustrierend sein, wenn man versucht, eine schöne Mahlzeit am Lagerfeuer zu genießen. Drittens können die kleinen Löffel das Essen von Suppe oder anderen dickflüssigen Speisen erschweren. Und schließlich ist das Set auch noch teuer. Insgesamt ist das 22-teilige Camping-Kochset von Odoland eine gute Wahl für alle, die ein hochwertiges Kochset für ihre Campingausflüge suchen.

Vorteile
  • Plastikfrei;
  • Große Pfanne;
  • Kratzfest;
  • Platzsparend und leicht;
  • Robust;
  • Praktisch;
Nachteile
  • Nicht genug Teller für mehr als 4 Personen;
  • Die Gabeln lassen sich leicht verbiegen;
  • Kleine Löffel;
  • Teuer;
  • Die Teller sind zu klein;

Terra Hiker Camping Kochgeschirr Töpfe 10er Set

Suchen Sie nach einem erschwinglichen und einfach zu verwendenden Kochgeschirr für Ihren nächsten Campingausflug? Dann sind die Terra Hiker Camping Kochtöpfe genau das Richtige für Sie!

Dieses Set enthält alles, was Sie brauchen, um köstliche Mahlzeiten für zwei Personen zuzubereiten, und es ist klein und leicht zu transportieren, so dass es nicht zu viel Platz in Ihrem Auto oder Rucksack einnehmen wird. Außerdem ist er leicht zu reinigen und erhitzt das Essen schnell, so dass Sie mehr Zeit haben, die Natur zu genießen. Und das Beste ist, dass die hitzebeständigen Griffe eine sichere Verwendung über einem Lagerfeuer oder einem Ofen ermöglichen.

Die Terra Hiker Camping-Kochtöpfe eignen sich gut für kleine Gruppen, aber ihnen fehlen die Funktionen und die Haltbarkeit, die größere Gruppen benötigen. Die Teller und Schüsseln sind aus Kunststoff, der leicht zerkratzt oder beschädigt werden kann. Die Griffe sind außerdem wackelig, so dass es schwierig ist, die Töpfe zu tragen, ohne sie fallen zu lassen. Der hölzerne Pfannenwender ist zu klein, um effektiv zu sein, und der Griff des Topfdeckels kann sich lösen, so dass er schwer zu benutzen ist. Schließlich ist das Kochgeschirr nicht antihaftbeschichtet und daher schwer zu reinigen.

Vorteile
  • Ideal für zwei Personen;
  • Leicht zu tragen
  • Erschwinglich;
  • Leicht zu reinigen;
  • Erhitzt Lebensmittel schnell;
  • Hitzebeständige Griffe;
Nachteile
  • Nicht für größere Gruppen;
  • Plastikteller und -schüsseln;
  • Wackelige Griffe;
  • Der Holzspatel ist zu klein;
  • Fehlende Antihafteigenschaften;


Awroutdoor Camping-Geschirr

Wenn es darum geht, die Natur zu genießen, ist die richtige Ausrüstung unerlässlich, und das Awroutdoor Camping-Geschirrset könnte genau das sein, wonach Sie suchen. Dieses vielseitige und leichte Set ist perfekt für jeden Camping- oder Wanderausflug.

Dank des schnell aufheizenden Wasserkochers können Sie im Handumdrehen heiße Getränke oder Suppe genießen, während der leicht zu reinigende Topf die Reinigung zum Kinderspiel macht. Außerdem nimmt das kompakte Design nur wenig Platz in Ihrem Rucksack ein, sodass es selbst für die anspruchsvollsten Abenteuer ideal ist.

Wenn Sie auf der Suche nach einem preiswerten, fröhlichen Campingset sind, dann ist das Awroutdoor Campinggeschirrset sicherlich eine Überlegung wert. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten. Erstens ist die Beschichtung des Geschirrs nicht sehr haltbar und zeigt bereits nach wenigen Einsätzen erste Abnutzungserscheinungen. Zweitens ist der kleine Wasserkocher mit 600 ml Fassungsvermögen zwar gut geeignet, um Wasser zu kochen, aber nicht groß genug, um darin etwas zu kochen. Und schließlich ist kein Besteck im Lieferumfang enthalten, Sie müssen also Ihr eigenes mitbringen. Trotzdem ist das Awroutdoor Campinggeschirrset eine gute Wahl, wenn Sie ein kleines Budget haben.

Vorteile
  • Leichtes Gewicht;
  • Erhitzt Wasser und Speisen schnell;
  • Nimmt wenig Platz weg;
  • Leicht zu reinigen;
Nachteile
  • Nicht haltbare Beschichtung;
  • Kleiner 600-ml-Wasserkocher;
  • Wird ohne Besteck geliefert;

Einkaufsführer für das beste Campinggeschirr

Wir haben uns fünf verschiedene Campinggeschirrsets angeschaut, jedes mit seinen Vor- und Nachteilen. Worauf sollten Sie also achten, wenn Sie das beste Set für Ihre Bedürfnisse auswählen? Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten.

Warum Sie Campinggeschirr in Betracht ziehen

Das Schöne am Campen ist, dass man dem Alltag entfliehen und die Zeit in der Natur genießen kann. Aber dafür braucht man die richtige Ausrüstung. Dazu gehört alles, vom Zelt bis zum Schlafsack, und natürlich das Campinggeschirr. Campinggeschirr ist jede Art von Geschirr oder Kochutensilien, die Sie beim Campen verwenden würden. Dazu gehören z. B. Tassen, Schüsseln und sogar Töpfe.

Unterschied zwischen normalem Küchengeschirr und Campinggeschirr

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, was der Unterschied zwischen normalem Küchengeschirr und Campinggeschirr ist. Schließlich sind beides doch nur Geschirr und Utensilien, oder?

Unterschied zwischen normalem Küchengeschirr und Campinggeschirr

Nun, es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen normalem Geschirr und Campinggeschirr. Zunächst einmal besteht normales Geschirr in der Regel aus Materialien wie Glas oder Keramik. Diese Materialien sind zerbrechlich und können leicht beschädigt werden, wenn sie fallen gelassen werden.

Dauerhaftigkeit

Das bringt uns zum ersten Unterschied zwischen den beiden, der Haltbarkeit. Campinggeschirr hingegen ist in der Regel aus haltbareren Materialien gefertigt. Das liegt daran, dass Camper Geschirr brauchen, das Stürze und Kratzer aushält. Und weil Camper Geschirr brauchen, das unter verschiedenen Bedingungen verwendet werden kann, von heißen Sommertagen bis zu kalten Winternächten, ist Campinggeschirr auch viel widerstandsfähiger gegen Elemente und extreme Temperaturen.

Tragbarkeit

Ein weiterer Unterschied zwischen normalem Geschirr und Campinggeschirr ist, dass normales Geschirr in der Regel viel schwerer ist als Campinggeschirr. Das liegt daran, dass normales Geschirr nicht für den Transport gedacht ist!

Campinggeschirr hingegen ist leicht und einfach zu transportieren. Kein Wunder, denn Camper brauchen Geschirr, das sie einpacken und mitnehmen können, wenn sie campen gehen.

Reinigung

Ein weiterer Unterschied zwischen normalem Geschirr und Campinggeschirr besteht darin, dass normales Geschirr in der Regel viel einfacher zu reinigen ist als Campinggeschirr. Normales Geschirr ist dafür gedacht, in der Spülmaschine oder im Waschbecken mit einem Spülmittel gereinigt zu werden.

Da Camper unterwegs keinen Zugang zu einer Spülmaschine oder einem Waschbecken haben, ist das Campinggeschirr so konzipiert, dass es mit nur wenig Wasser und Seife gereinigt werden kann. Das spart nicht nur Zeit, sondern reduziert auch die Menge an Wasser, die Sie beim Campen einpacken müssen, und damit auch den ökologischen Fußabdruck. [1],[2]

Gebräuchliche Materialien für Campinggeschirr

Nun, da Sie den Unterschied zwischen normalem Geschirr und Campinggeschirr kennen, welche Materialien werden am häufigsten für Campinggeschirr verwendet?

Kunststoff

Eines der am häufigsten verwendeten Materialien für Campinggeschirr ist Kunststoff. Plastik ist leicht, haltbar und preiswert, was es zu einer guten Wahl für Camper mit kleinem Budget macht. Außerdem kann man Plastikgeschirr leicht in jedem Lebensmittelgeschäft oder Großmarkt finden.

Die Verwendung von Plastikgeschirr hat jedoch auch einige Nachteile. Erstens ist es nicht so umweltfreundlich wie andere Optionen. Zweitens kann es leicht zerbrechlich sein und zu Bruch gehen. Und schließlich ist es bei extremen Temperaturen (sowohl bei Hitze als auch bei Kälte) nicht immer gut zu gebrauchen.

Außerdem äußern einige Menschen gesundheitliche Bedenken gegen die Verwendung von Plastikgeschirr. Einige Studien haben gezeigt, dass Chemikalien aus dem Plastikgeschirr in die Lebensmittel übergehen können. Heutzutage ist das meiste Plastikgeschirr jedoch so konzipiert, dass es sicher und frei von schädlichen Chemikalien ist.

Wenn Sie beim Campen Plastikgeschirr verwenden möchten, achten Sie darauf, dass es möglichst BPA-frei ist und aus recycelten Materialien hergestellt wird.

Papier

Eine weitere beliebte Option für Campinggeschirr ist Papier. Pappteller und -schüsseln werden oft als die praktischste Option angesehen, da sie nach Gebrauch einfach weggeworfen werden können. Außerdem sind sie sehr leicht und lassen sich daher einfach einpacken.

Papierprodukte sind jedoch nicht sehr haltbar und können leicht reißen. Sie eignen sich auch nicht für heißes Wetter, da sie aufweichen und auseinanderfallen können. Darüber hinaus sind Papierprodukte nicht umweltfreundlich, da sie nicht biologisch abbaubar sind und nicht wiederverwendet oder recycelt werden können.

Holz

Besteck und Geschirr aus Holz werden immer beliebter, da die Menschen nach umweltfreundlichen Alternativen zu Plastik- und Papiergeschirr suchen. Holz ist ein natürliches Material, das biologisch abbaubar ist. Es ist also eine gute Wahl für Camper, die die Umwelt schonen wollen. Außerdem ist Holzgeschirr sehr haltbar und kann bei richtiger Pflege jahrelang halten. Es ist außerdem hitzebeständig und kann daher sowohl bei heißem als auch bei kaltem Wetter verwendet werden.

Die Verwendung von Holzgeschirr hat jedoch auch einige Nachteile. Erstens ist es schwerer als andere Materialien und kann daher schwer zu verpacken sein, wenn man Platz sparen will. Zweitens muss es nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt werden, da sich sonst Bakterien bilden können.

Rostfreier Stahl

Als Nächstes kommt Edelstahl, das eine beliebte Wahl für Campinggeschirr ist. Edelstahl ist sehr widerstandsfähig und kann hohen Temperaturen standhalten, was es zu einer guten Wahl für das Kochen über dem Lagerfeuer macht. Darüber hinaus ist es umweltfreundlich und leicht zu reinigen. Edelstahl ist auch korrosionsbeständig und kann daher bedenkenlos in feuchten Umgebungen verwendet werden.

Die Verwendung von Edelstahlgeschirr hat jedoch auch einige Nachteile. Erstens ist es schwerer als andere Materialien wie Plastik oder Papier. Das bedeutet, dass es schwieriger zu verpacken ist, vor allem wenn Sie versuchen, Platz in Ihrem Rucksack zu sparen. Außerdem kann Edelstahl im Winter sehr kalt werden, so dass es nicht unbedingt die beste Wahl ist, wenn Sie in einem kälteren Klima zelten.

Aluminium

Eines der beliebtesten Materialien für Campinggeschirr ist Aluminium. Aluminium ist ein leichtes Metall, das langlebig und einfach zu reinigen ist. Außerdem ist es relativ preiswert, was es zu einer guten Wahl für Camper mit kleinem Budget macht.

Aluminium

Bei der Verwendung von Aluminiumgeschirr gibt es einige Dinge zu beachten. Erstens kann Aluminium mit säurehaltigen Lebensmitteln reagieren, weshalb es nicht für die Verwendung mit Zitrusfrüchten oder Tomaten empfohlen wird. Diese Reaktion führt dazu, dass das Aluminium in die Lebensmittel übergeht, was bedenklich sein kann.

Durch Eloxieren behandeltes Aluminium ist jedoch sicher für säurehaltige Lebensmittel.
Zweitens ist Aluminium ein weiches Metall, das leicht verkratzen kann. Seien Sie daher beim Ein- und Auspacken Ihres Aluminiumgeschirrs vorsichtig, um Schäden zu vermeiden.

Titan

Titan ist eines der beliebtesten Materialien für Campinggeschirr, da es unglaublich leicht und langlebig ist. Titan ist außerdem nicht reaktiv, sodass es im Laufe der Zeit nicht rostet oder anläuft.

Ein Nachteil von Titan-Geschirr ist, dass es recht teuer sein kann. Wenn Sie jedoch nach einer qualitativ hochwertigen Option suchen, die jahrelang hält, ist Titan eine gute Wahl. [3],[4],[5],[10]

Arten von Campinggeschirr

Nachdem Sie nun ein wenig mehr über Campinggeschirr wissen, wollen wir einen Blick auf die verschiedenen Arten von Campinggeschirr werfen, die es gibt. Campinggeschirr kann in zwei Kategorien eingeteilt werden: wiederverwendbares und Einweggeschirr.

Wiederverwendbares Geschirr

Wie der Name schon sagt, kann wiederverwendbares Geschirr immer wieder verwendet werden. Dazu gehören Gegenstände wie Tassen, Schüsseln und Teller aus Metall. Diese Art von Geschirr wird normalerweise aus Materialien wie Edelstahl oder Aluminium hergestellt. Wiederverwendbares Geschirr ist eine gute Wahl, wenn Sie etwas suchen, das langlebig und leicht zu reinigen ist.

Einer der Vorteile von wiederverwendbarem Geschirr ist, dass es für begeisterte Camper auf lange Sicht sogar günstiger ist als Einweggeschirr. Außerdem entsteht durch wiederverwendbares Geschirr weniger Abfall, was besser für die Umwelt ist.

Einweggeschirr

Einweggeschirr ist dazu gedacht, nur einmal benutzt und dann weggeworfen zu werden. Dieses Geschirr besteht in der Regel aus Materialien wie Papier oder Kunststoff.

Einer der Vorteile von Einweggeschirr ist, dass es sehr praktisch ist. Sie müssen sich keine Gedanken über den Abwasch oder das Einpacken von wiederverwendbaren Gegenständen machen, wenn Sie mit dem Camping fertig sind. Außerdem kann Einweggeschirr sehr günstig sein, vor allem wenn man es in großen Mengen kauft.

Einweggeschirr ist jedoch nicht sehr umweltfreundlich und verursacht eine Menge Abfall. Wenn Sie nach einer umweltfreundlicheren Alternative suchen, ist wiederverwendbares Geschirr die richtige Wahl. [6]

Pflege von Campinggeschirr

Nun, da Sie ein wenig mehr über die verschiedenen Arten von Campinggeschirr wissen, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie man es pflegt!

Reinigen Sie Ihre Utensilien richtig

Nach jeder Mahlzeit ist es wichtig, dass Sie Ihre Utensilien richtig reinigen. Das bedeutet, dass Sie es mit Spülmittel und Wasser abwaschen und anschließend gründlich abtrocknen. Um die Reinigung zu erleichtern, können Sie Spülmittel oder spezielle Tücher für das Camping verwenden.

Eine wirksame Methode zur Beseitigung von Essensresten ist es, das Besteck etwa eine Minute lang in kochendes Wasser zu tauchen. Dadurch werden alle Bakterien abgetötet, die sich möglicherweise auf dem Geschirr befinden. Nachdem Sie Ihr Geschirr gereinigt haben, lassen Sie es an der Luft in der Sonne trocknen, bevor Sie es wegstellen.

Legen Sie Ihre Utensilien niemals schmutzig ab. Das zieht Ungeziefer und andere Tiere an und kann auch zum Wachstum von Bakterien führen!

Wickeln Sie es sicher ein, wenn es nicht benutzt wird.

Wenn Sie Ihr Geschirr nicht benutzen, sollten Sie es sicher einpacken. So wird verhindert, dass Staub und Schmutz auf Ihr Geschirr gelangen und es verloren geht. Zur Aufbewahrung des Geschirrs können Sie einen Vorratsbehälter oder einen Zip-Top-Beutel verwenden.

Wenn Sie für einen Campingausflug packen, sollten Sie Ihr Geschirr zuletzt einpacken. Auf diese Weise ist es das erste, was Sie auspacken, wenn Sie auf dem Campingplatz ankommen!

Entsorgen Sie das Einweggeschirr ordnungsgemäß

Wenn Sie Einweggeschirr verwenden, achten Sie darauf, dass Sie es auf die richtige Weise entsorgen. Das bedeutet, dass Sie es in den Müll werfen und nicht auf Ihrem Campingplatz zurücklassen. Der richtige Umgang mit der Natur ist eines der besten Dinge, die wir tun können, wenn wir sie genießen! [6],[7],[11]

Menge

Als Erstes sollten Sie sich überlegen, wie viele Personen Sie verköstigen wollen. Wenn Sie nur sich selbst oder eine kleine Gruppe verköstigen, brauchen Sie nicht so viel Geschirr, wie wenn Sie eine größere Gruppe verköstigen würden. Als Faustregel gilt, dass Sie für jede Person in Ihrer Gruppe zwei Teller, Schüsseln und Tassen benötigen.

Wenn es um Wasser- oder Kaffeekannen geht, ist es am besten, eine große Kanne zu kaufen, die genug Flüssigkeit für alle Mitglieder Ihrer Gruppe fasst. Auf diese Weise müssen Sie nicht den ganzen Tag lang nachfüllen.

Vergessen Sie nicht das Besteck! Sie brauchen mindestens ein Besteck (Gabel, Messer und Löffel) für jede Person. Wenn Sie planen, etwas zu kochen, wofür Sie zusätzliche Utensilien benötigen (z. B. einen Dosenöffner oder Pfannenwender), sollten Sie diese ebenfalls einpacken. [3],[7]

Wiederverwendbarkeit

Was für ein Camper sind Sie? Sind Sie jemand, der es gerne rau mag und dem es nichts ausmacht, von Papptellern zu essen? Oder sind Sie jemand, der ein bisschen mehr Komfort möchte und lieber richtiges Geschirr und Besteck hat?

Wiederverwendbarkeit

Einer der Vorteile des Kaufs von Geschirr speziell für das Camping ist, dass Sie es immer wieder verwenden können. Wenn Sie es nur ein- oder zweimal benutzen, ist Einweggeschirr vielleicht die bessere Wahl. Wenn Sie jedoch häufig campen, ist wiederverwendbares Geschirr die Investition wert. [10]

Material

Natürlich sollten Sie darauf achten, dass Ihr Geschirr aus haltbaren Materialien besteht, die auch im Freien verwendet werden können. Das gängigste Material für Campinggeschirr ist Edelstahl, da es sehr haltbar, sicher und leicht zu reinigen ist. Kunststoff ist eine gute Wahl, da er leicht und preiswert ist. Allerdings ist es nicht so haltbar wie Metall und kann sich bei extremer Hitze verziehen.

Für Besteck ist Holz in der Regel das beste Material. Es ist leicht und rostet nicht wie Metall. Außerdem beschädigt es die empfindlichen Oberflächen Ihrer Teller und Schüsseln nicht. [8],[9]

Wie sicher ist die Verwendung

Als Nächstes sollten Sie darauf achten, dass das von Ihnen gewählte Geschirr frei von schädlichen Chemikalien ist. Einige Kunststoffe können beim Erhitzen Giftstoffe freisetzen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Geschirr aus sicheren Materialien wählen. Wenn Sie Einweggeschirr verwenden, müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen. Wenn Sie jedoch wiederverwendbares Geschirr verwenden, sollten Sie darauf achten, dass es sicher ist.

Die besten Materialien für wiederverwendbares Geschirr sind Edelstahl, Glas oder Keramik. Diese Materialien sind nicht nur sicher in der Verwendung, sondern auch langlebig und leicht zu reinigen.

Achten Sie darauf, dass das Geschirr frei von BPA und Phthalaten ist. BPA (Bisphenol A) ist eine Chemikalie, die mit Gesundheitsproblemen wie Krebs und Fruchtbarkeitsproblemen in Verbindung gebracht wird. Phthalate sind eine weitere Chemikalie, die Ihrer Gesundheit schaden kann. Sie können Geschirr aus unbedenklichen Materialien finden, indem Sie auf das Etikett “BPA-frei” oder “phthalatfrei” achten.

Wenn es um Einweggeschirr geht, sollten Sie sich für Geschirr aus Papier oder Bambus entscheiden. Diese Materialien sind sicher in der Verwendung und zudem biologisch abbaubar, sodass sie die Umwelt nicht belasten.

Stapelbarkeit

Ein weiterer wichtiger Faktor ist, wie einfach das Geschirr zu lagern ist. Wenn Sie wenig Platz haben, sollten Sie nach Geschirr suchen, das sich übereinander stapeln lässt. Auf diese Weise nehmen sie weniger Platz in Ihrem Wohnmobil oder Auto ein.

Überlegen Sie, wie einfach es ist, Ihr Geschirr einzupacken und zu verstauen. Sie möchten nicht, dass Sie sich mit etwas herumärgern müssen, wenn es Zeit ist, zusammenzupacken und nach Hause zu fahren.

Egal, für welche Art von Geschirr Sie sich entscheiden, verpacken Sie es sorgfältig, damit es beim Transport nicht kaputt geht. Einige Geschirrsets werden mit eigenen Aufbewahrungsbehältern geliefert, was hilfreich sein kann, um Schäden zu vermeiden. Und vergessen Sie nicht, Reinigungsmittel mitzunehmen, damit Sie alles während Ihrer Reise sauber halten können!

Form

Als nächstes sollten Sie sich Gedanken über die Form des Geschirrs machen. Welche Form Sie wählen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und der Art der Speisen ab, die Sie zu sich nehmen möchten.

Wenn du vorhast, viel Suppe oder Eintopf zu essen, solltest du Schüsseln kaufen, die tief sind und einen breiten Rand haben. Auf diese Weise können Sie das Essen leicht in den Mund löffeln, ohne eine Sauerei zu verursachen.

Für Sandwiches und anderes Fingerfood sind rechteckige Teller eine gute Wahl. Sie bieten viel Platz, um das Essen aufzutürmen, und sind leicht zu essen. [8]

Größe

Die Größe ist ein weiterer wichtiger Faktor, der zu berücksichtigen ist. Wenn Sie vorhaben, viele Menschen zu verköstigen, sollten Sie große Teller und Schüsseln kaufen.

Wenn Sie mit dem Auto campen oder mit dem Wohnmobil unterwegs sind, ist der Platz nicht so wichtig, und Sie können sich für größere Gegenstände entscheiden. Wenn Sie jedoch mit dem Rucksack oder im Kanu unterwegs sind, sollten Sie kleinere Gegenstände wählen, die nicht zu viel Platz in Ihrem Rucksack einnehmen.

Außerdem sollten die Teller groß genug sein, damit eine angemessene Menge an Speisen darauf Platz findet.
Sie sollten jedoch nicht so groß sein, dass es schwierig ist, von ihnen zu essen oder sie in einem kleinen Waschbecken abzuwaschen. [3],[8]

Vielseitigkeit

Ein letzter Punkt, der zu beachten ist, ist die Vielseitigkeit des Geschirrs. Kann es für mehr als einen Zweck verwendet werden? Hat es nur ein paar Teller und Tassen? Oder enthält es ein komplettes Set mit Geschirr, Besteck und sogar Kochutensilien? Wenn Sie nur das Nötigste brauchen, ist ein kleineres Set vielleicht ausreichend. Wenn Sie aber auf Ihrem Campingplatz kochen und Mahlzeiten servieren möchten, ist ein umfangreicheres Set besser. Vergewissern Sie sich, dass das Set alles enthält, was Sie brauchen, damit Sie keine zusätzlichen Teile separat kaufen müssen.

Vergessen Sie nicht zu prüfen, ob das Set einen Topf enthält! Manche Sets werden mit einem Topf geliefert, andere nicht. Wenn Sie vorhaben, auf dem Campingplatz zu kochen, sollten Sie sich vergewissern, dass das von Ihnen gewählte Set über einen Topf verfügt. Auch wenn du keine Eintöpfe kochen willst, kannst du mit einem Topf Wasser kochen, denn das geht viel schneller als in einem Wasserkocher. [1],[3],[12]

Gewicht

Sie sollten darauf achten, dass das von Ihnen gewählte Geschirr nicht zu schwer ist. Vor allem, wenn Sie eine Rucksacktour oder eine Wanderung zu Ihrem Campingplatz planen. Das Letzte, was Sie wollen, ist, einen Haufen schweres Geschirr mit sich herumzuschleppen. Wählen Sie deshalb ein Geschirr aus leichten Materialien, das Sie auf Ihrer Reise nicht belastet. [7]

Dauerhaftigkeit

Beim Zelten ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr Geschirr herunterfällt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich für ein Set entscheiden, das langlebig ist und ein wenig Missbrauch aushält. Wir empfehlen Sets, die aus robusten Materialien wie Edelstahl bestehen. Kratzfeste und bruchsichere Materialien sind ebenfalls wichtig, vor allem, wenn Sie Ihr Geschirr im Freien verwenden, wo Unfälle sehr wahrscheinlich sind.

Außerdem sollten Sie bedenken, wie das Geschirr verwendet werden soll.

Wenn Sie vorhaben, es für heiße Speisen zu verwenden, müssen Sie darauf achten, dass es hohen Temperaturen standhält.
Einige Kunststoffe können sich verformen oder schmelzen, wenn sie Hitze ausgesetzt werden. Daher ist es wichtig, Geschirr aus sicheren Materialien zu wählen. Sie sollten sich auch vor Verbrennungen schützen! Achten Sie auf Geschirr mit isolierten Gummigriffen, damit Sie sich nicht verbrennen.

Es lohnt sich auch, Geschirr zu wählen, das über besondere Schutzmerkmale wie Beschichtung oder doppelwandige Konstruktion verfügt. Diese Merkmale können dazu beitragen, die Lebensdauer Ihres Geschirrs zu verlängern und Schäden zu vermeiden.

Wie einfach es zu reinigen ist

Da Sie beim Camping keinen Zugang zu einer Spülmaschine haben, ist es wichtig, Geschirr zu wählen, das sich leicht von Hand reinigen lässt. Überlegen Sie, wie viel Zeit Sie mit dem Aufräumen nach den Mahlzeiten verbringen möchten, und suchen Sie nach Geschirr, das in einem kleinen Eimer oder sogar in einem Bach gespült werden kann.

Wenn Sie jedoch mit dem Auto oder Wohnmobil unterwegs sind, haben Sie vielleicht Zugang zu einer Spülmaschine oder anderen Reinigungsmitteln. In diesem Fall sollten Sie darauf achten, dass das von Ihnen gewählte Geschirr spülmaschinenfest ist. Das erleichtert die Reinigung und sorgt dafür, dass das Geschirr gut gereinigt wird.

Um die Reinigung weniger mühsam zu gestalten, sollten Sie Geschirr mit Antihaftbeschichtung kaufen. Mit diesen Oberflächen lassen sich Verschüttetes und Verschmutzungen leicht wegwischen. Und wenn Sie über einem Lagerfeuer kochen, kann antihaftbeschichtetes Geschirr das Anhaften und Anbrennen von Lebensmitteln verhindern, was die Lebensmittelverschwendung erheblich reduziert! [3],[9]

Preis

Natürlich spielt der Preis bei der Auswahl des Geschirrs immer eine Rolle. Sie wollen nicht viel Geld für Geschirr ausgeben, das Sie nur ein paar Mal im Jahr benutzen werden.

Preis

Gleichzeitig möchten Sie aber auch nicht zu viel Geld ausgeben und ein Geschirr kaufen, das nicht stabil ist oder Ihren Anforderungen nicht gerecht wird. Wir empfehlen, bei der Auswahl des besten Campinggeschirrs für Ihre Bedürfnisse ein Gleichgewicht zwischen Qualität und Preis zu finden. Mit ein wenig Recherche sollten Sie in der Lage sein, ein großartiges Set zu finden, das die Bank nicht sprengt. [10]


FAQ

Sollte ich beim Camping normale Teller verwenden?

Auch wenn Sie vielleicht ein oder zwei Tage lang mit normalen Tellern auskommen, werden sie irgendwann durch die Abnutzung im Freien rissig oder brechen. Am besten ist es, in hochwertiges Campinggeschirr zu investieren, das Ihnen über Jahre hinweg erhalten bleibt.

Sind Teller aus rostfreiem Stahl am besten zum Campen geeignet?

Edelstahlteller sind eine gute Wahl für Camper, die haltbares, langlebiges Geschirr wünschen. Sie sind außerdem spülmaschinenfest und rosten nicht wie andere Metalle. Sie können jedoch schwer zu tragen sein und sind vielleicht nicht die beste Wahl, wenn man weit vom Auto entfernt wandert.

Useful Video: Die Zehn Besten Camping Grillgeschirr 2020: Camping Kochgeschirr Set 2-3 Personen Camping-Kochtopf

Schlussfolgerung

Egal, ob Sie mit dem Auto campen oder im Hinterland unterwegs sind, ein gutes Campinggeschirr ist ein Muss. Es macht nicht nur die Mahlzeiten angenehmer, sondern hilft auch, Ordnung und Sauberkeit zu halten. Die Auswahl des Campinggeschirrs muss kein Problem sein. Achten Sie einfach auf das Wesentliche – Material, Menge, Reinigungsfreundlichkeit und Haltbarkeit. Vergessen Sie auch nicht die Größe – Ihr Campinggeschirr soll nicht zu viel Platz in Ihrer Ausrüstungstasche einnehmen. Wir haben eine Liste mit unseren Lieblings-Campinggeschirrsets zusammengestellt, die Sie sich vor Ihrer nächsten Reise unbedingt ansehen sollten. Viel Spaß beim Essen!


Quellen und interessante Links:

  1. https://www.thenorthstariscallingblog.com/what-are-the-benefits-of-a-camping-cookware-kit/
  2. https://rollingfox.com/best-camping-plates-set
  3. https://effortlessoutdoors.com/best-camping-plates/
  4. https://lifeyourway.net/aluminum-cookware-guide-the-pros-cons/
  5. https://www.cooksillustrated.com/how_tos/6390-is-aluminum-cookware-safe
  6. https://www.greenlifestylechanges.com/reusable-dishes-or-disposable/
  7. https://www.momjunction.com/articles/best-camping-dinnerware_00659269/
  8. https://www.outdoorlife.com/gear/best-camping-dishes/
  9. https://upgradedpoints.com/travel/hiking-and-camping/best-camping-tableware-sets/
  10. https://imaginelovinglife.co/camping/best-camping-dinnerware/
  11. https://www.stylecraze.com/articles/best-camping-dinnerware/
  12. https://yourcookingpot.com/best-camping-cookware/

Hallo, alle Angelfans! Hier, auf meiner Seite und meinem Blog bin ich froh mit euch mein Hobby zu teilen. Fischen ist die Sache jedes echten Mannes. So mit Spaß werde ich alle meine Erfolge und Misserfolge berichten, Geschichten, die mit Angeln verbunden sind, erzählen. Jeder, der damit beschäftigt ist, hat Vieles den Anfängern zu empfehlen.

Ähnliche Beiträge

Campingstuhl Test 2021: Die besten 5 Campingstühle im Vergleich

[pricingtable id='5690'] Wählen Sie die besten Campingstühle im Vergleich [modalsurvey id="1096425921" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Campingstühle im Vergleich [survey_answers id="1096425921" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1096425921" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1096425921" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1096425921" qid="1"…

Gummifisch Test 2022: Die besten 5 Gummifische im Vergleich

[pricingtable id='5909'] Wählen Sie die besten Gummifische im Vergleich [modalsurvey id="11023325" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Gummifische im Vergleich [survey_answers id="11023325" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="11023325" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="11023325" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="11023325" qid="1"…

Kaffeekanne Test 2021: Die besten 5 Kaffeekannen im Vergleich

Die besten Kaffeekannen im Vergleich

[pricingtable id="4404"] Wählen Sie die besten Kaffeekannen[modalsurvey id="1146497273" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Kaffeekannen [survey_answers id="1146497273" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1146497273" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1146497273" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1146497273" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1146497273"…

Strandstuhl Test 2021: Die besten 5 Strandstühle im Vergleich

[pricingtable id='6317'] Wählen Sie die besten Strandstühle im Vergleich [modalsurvey id="1643692714" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Strandstühle im Vergleich [survey_answers id="1643692714" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1643692714" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1643692714" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1643692714" qid="1"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert